Reitbeteiligung - ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, natürlich. Ich habe auch eine Reitbeteiligung, weil die Besitzerin nicht soviel Zeit hat. Das heißt für mich regelmässig zum Stall fahren und mich um das Pferd kümmern,  Ausmisten gehört selbstverständlich dazu, sowie die Arbeiten mit dem Pferd, ob Bodenarbeit oder Reiten in der Halle oder im Gelände. Vorher-und nachher pflegen und füttern. Mir macht das große Freude und besonders, wenn ich sehe , dass ich schon von dem Pferd erwartet werde und es sich freut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
Also ich hebe ein Pflegepferd , muss aber nicht ausmisten. Klar kann rs an deinem stall seine das du es musst.Aber das liegt meistens am stall ( ob da inklusive ist ) .Natürlich gehört hauptsächlich das pflegen dazu ... aber das ist es ja was Spaß mach an so was ... eine Verbindung zum Pferd aufbauen. :) Wenn du darauf keine lust hast brauchst du auch keine Rb '-' Ich drücke dir die Daumen 😇 LG LoverIsi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoverIsi
30.10.2015, 18:02

Ach und ich zahle 150€ und darf dreimal die woche kommen plus Reitstunde ... ob du reiten darfst oder so musst du mit der Besi ausmachen ;) Nochmals viel Glück

0

Kommt stark drauf an.
Es gibt reitbeteiligungen, dort darfst du nur putzen und misten, allerdings auch welche, da darfst du reiten bis hin zu tunieren oder Unterricht. Solche Kosten verhältnismäßig aber auch mehr Geld.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boxerfrau
30.10.2015, 21:45

das ist keine Rb sondern eine Pflegebeteilung

0
Kommentar von Chabella
30.10.2015, 23:54

Für mich ist das mehr oder weniger das gleiche, ich persönlich hab auch immer nur reitbeteiligungen gehört, auch wenn es nur ums pflegen ging

Lg

0

Nein bei Manchen darfst schon auch reiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Computermaus22
30.10.2015, 17:25

Da bin ich froh. Ich sah mich schon mit einer Schubkarre und einer Mistgabel umher kurfen. :)

0

Da liegt der Unterschied zwischen Reitbeteiligung (Reiten, Pflegen, vielleicht ausmisten) und Pflegebeteiligung (pflegen, misten, vielleicht führen oder Bodenarbeit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?