reissepass oder schuelerausweis? was muss ich im zug vorzeigen koennen? WICHTIG BRAUCH HILFE!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da reicht dein Schülerausweis voll und ganz. Reisepass wird nur im außereuropäischen Ausland verlangt.

Reisepass dann, wenn man ins Ausland reist, natürlich. Wenn du dich aber als Ticketinhaber ausweisen willst, brauchst du einen gültigen Lichtbildausweis, also zum Beispiel: Schülerausweis, Reisepass, etc., aber keine Gesundheitskarten, da ja da kein Lichtbild drauf ist. Insofern der Ausweis gültig ist (steht normalerweise immer dabei), kannst du ihn verwenden, egal wie alt du auf dem ausweis/Foto aussiehst :) Gruß, Dodo225

Die offiziellen Pertsonalpapiere sind Personalausweis und Reisepass. Andere, auch mit Passbild versehene Ausweispapiere müssen nicht anerkannt werdn.

Robespeter 12.03.2014, 16:06

Auch der Schülerausweis ist ein Ausweisdokument.

0
Robespeter 12.03.2014, 16:36
@hauseltr

Sag mal, hast du den wiki-Artikel gelesen und verstanden?

Gleich der erste Satz lautet:

Der Schülerausweis ist ein Ausweisdokument zur Bescheinigung des Schülerstatus.>

Also, das heißt: er IST ein Ausweisdokument.

Da wird dann auch gleich verlinkt, WAS mit Ausweisdokument gemeint ist, nämlich ein > Ein Ausweis ist im weiteren Sinne eine private oder amtliche Urkunde, die die Identität des Inhabers schriftlich und mit dem Anspruch der Verbindlichkeit darstellt und gegebenenfalls mit Feststellungen einer zuständigen Stelle verbindet,>

http://de.wikipedia.org/wiki/Ausweis

0

Ein Schülerticket, auch Schüler-Sammelzeitkarte (SSZK) oder Schüler-Jahresfahrkarte, ist eine verbilligte oder kostenlose Fahrkarte, die Schüler, die den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf ihrem Weg zur Schule nutzen müssen, erhalten und die meist eine Gültigkeit von einem Schuljahr besitzt. Die Landkreise finanzieren in der Regel zusammen mit einem Verkehrsverbundunternehmen die Schulbeförderung.

Jeder Schüler, der aufgrund seines Wohnortes eine größere Entfernung zur Schuleinrichtung zurücklegen muss, erhält ein Schülerticket und hat die Pflicht, ein Lichtbild oder einen Schülerausweis mit Lichtbild zur Identifizierung bei sich zu tragen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%BClerticket

Wenn man nicht weiß, um was für ein Ticket es sich handelt, sind alle Antworten stochern im Nebel. Es gibt durchaus Tickets, die nur in Verbindung mit einem amtlichen Dokument gültig sind. Wenn Du einen Pass besitzt, bist Du immer auf der sicheren Seite, wenn Du ihn vorzeigst.

Hessen ist von Baden-Württemberg aus gesehen kein Ausland, du brauchst also keinen Reisepass.

Ein Personalausweis ist erst ab dem 16. Lebensjahr Pflicht. Eine Mitführungspflicht besteht nicht. Ausweisen gegenüber dem Schaffner kannst du dich auch mit deinem Schülerausweis.

Der Reisepass ist für die große Reise in ferne Länder. In Deutschland reicht der Personalausweis. Ob der Schülerausweis bei einer Kontrolle anerkannt wird, kann ich nicht sagen. Eigentlich ist er kein offizielles Ausweismittel.

Wenn du auf Grund deines Schülerstatus' oder deines Alters ein besonderes Ticket bekommen hast, reciht der Schülerausweis allemal, um das zu bestätigen.

nehme ein dokument mit das ausweist dass du es bist am besten mit lichtbild

Was interessiert ein Kontrolleur wie alt du bist? Du brauchst nur dein Ticket. Reisepass nur wenn du aus Deutschland reist. Und Hessen ist bekanntlich in Deutschland. Deine Eltern müssten doch sowas wissen.

Was möchtest Du wissen?