Reiseziel für 18-Jährige gesucht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Marokko soll sehr toll sein, die Stadt Essaouira gilt als einer der besten Plätze weltweit zum Windsurfen:

"Essaouira an der marokkanischen Atlantikküste ist eine Stadt wie aus den Märchen von "Tausendundeiner Nacht" - fantastisch, verführerisch und betörend. Prunkvolle Paläste, üppig blühende Gärten, kleine Türmchen, weiß-blaue Häuser, ein Labyrinth von Gassen und der jahrhundertealte Souk prägen das Bild der Stadt. Ihre Altstadt wird von einer eindrucksvollen Festungsmauer umfasst. Und ihre Architektur weist Einflüsse der Berber - der Ureinwohner Marokkos -, aber auch der Araber, des portugiesischen Militärs und der Franzosen auf. Die UNESCO nahm Essaouira im Jahre 2001 in die Liste des Weltkulturerbes auf.

Essaouira ist von zahlreichen Stränden umgeben - ein Paradies für Kite-Surfer, Windsurfer und Wellenreiter, aber auch für all diejenigen, die die Faszination des Orients suchen und lieben. Die Stadt ist ein Urlaubsparadies, aber auch eine Stadt für Aussteiger und Künstler."

Doku:

Habt ihr Interesse an Wassersport oder Paragliding? Dann kann ich euch die Kanarischen Inseln (vor allem Gran Canaria und Teneriffa) empfehlen

Türkei: Antalya.

Da kann man wirklich ALLES an Sport machen. Wakeboarding, Motorcross &&&

Was möchtest Du wissen?