Reiseversicherung Gesamtpreis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da die Kosten für Ausflüge und Taschengeld nur anfallen wenn diese auch wahrgenommen werden, spart man diese kosten. Versichern lässt sich nur, was man auch bezahlen muss.
Das sind Flugtickets, Hotelkosten, und falls im Vorfeld gebucht auch die Kosten für einen Mietwagen sofern diese nicht bei nichtbenutzung erstattet werden.
Alle kosten die tatsächlich erst anfallen wenn man sich vor Ort aufhält lassen sich nicht versichern.

Hallo niche202,

berücksichtigt werden die fixen Kosten wie Flug und Hotel. Dein Taschengeld musst du daher nicht mit einbeziehen.

Die Leistungen der einzelnen Reiserücktrittsversicherungen unterscheiden sich von Versicherung zu Versicherung. Am besten schaust du dir die Bedingungen vor Abschluss genau an.

Bei der Barmenia werden z. B. die Stornokosten gezahlt, wenn die Reise nicht angetreten werden kann oder die Nachreisekosten, wenn nur ein verspäteter Reisebeginn möglich ist.  

Schau' doch bei Interesse gerne einmal auf unserer Homepage www.barmenia.de vorbei. ;-)

Viele Grüße und eine schöne Reise

Anna vom Barmenia-Team

Du kannst nur den Verlust abdecken, der dir tatsächlich durch einen Reiseausfall entsteht.

Die akzeptierten Ausfallgründe solltest du dir auch genau ansehen.

Was für, welche Privatversicherung hast Du denn....auch diese bieten Reiseversicherungen an. Sprich mit einer oder mehreren darüber, was sie alles mitversichern!

Es geht hier wohl um eine Reiserücktritt- bzw. Reiseabruchversicherung... Die ist nur bei Kreditkarten enthalten und dann auch nur wenn die Reise über eben diese Kreditkarte bezahlt wurde.
Was Du meinst kann sich nur auf eine Reisegepäck- bzw. Reisekrankenversicherung beziehen.

0

Was möchtest Du wissen?