Reiserücktrittsversicherung bei Krankheit am Tag der Abreise?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ein Notarzt steht definitiv nicht zur Verfügung; warum auch? Es ist Montag und dein Hausarzt hat geöffnet. 

Du brauchst unbedingt ein Attest; das muss mit bei der Versicherung eingereicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu krank bist um mitzufahren, kannst du nicht mitfahren, unabhängig von der Kostenübernahme.

Geh morgen zum Arzt und lass dir ein Attest ausstellen.

Sowas ist definitiv nichts, womit man eine Notaufnahme/einen Notarzt behelligen sollte. Die sind nämlich für Notfälle da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine Reiserücktrittskostenversicherung? Was steht in den Versicherungsbedingungen,wann und wofür zahlt die Versicherung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was für eine Krankheit geht es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollertype19
04.09.2016, 17:10

Habe magendarm schätze ich bin durch gehend am brechen und auch nicht wirklich in der Lage die Klassenfahrt anzutretem

0

Als erstes können deine Eltern da anrufen und fragen und 2 was für eine Krankheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollertype19
04.09.2016, 17:09

Habe magendarm schätze ich bin durch gehend am brechen und auch nicht wirklich in der Lage die Klassenfahrt anzutretem

0
Kommentar von jofischi
04.09.2016, 17:10

und 3. gibt es den überhaupt eine Reiserücktrittsversicherung, und wie sind die Bedingungen?

0
Kommentar von denno16
04.09.2016, 21:00

wenn du zu krank bist gehst du zum Arzt lässt dich krank schreiben und fertig

0

Was möchtest Du wissen?