reiserücktritsversicherung adac bei behinderten kinder

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

eine kostenlose Reiserücktrittsversicherung von der gesetzlichen Krankenkasse finde ich ungewöhnlich. Evtl. auf der Internetseite der Krankenkasse nachsehen. Oder nochmal anrufen und nachfragen, ob die Reiserücktrittsversicherung im Computer der Kasse vermerkt ist (und Namen des Mitarbeiters notieren).

Wichtig ist auf jeden Fall die Auslandsreiseversicherung. Von der Krankenkasse bekommt man einen Berechtigungsschein, damit man in der Türkei Leistungen wie ein türkischer Versicherter bekommt. Sinnvoll ist auf jeden Fall eine private Zusatzversicherung (Rücktransport und Mehrkosten gegenüber der türk. Krankenversicherung).

Evtl. liegt hier ein Missverständnis zwischen Auslandsreisekrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung vor?

Gruß

RHWWW

helini 16.08.2010, 21:44

sorry ich meinte auslandsreisekrankenversicherung aber es hat sich erledigt die adac nimmt auch behinderte menschen in die versicherung vielen dank für eure antworten

0

Eine Reiserücktrittsversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen bei Stornierung oder auch bei Reiseabbruch z. B. wegen:

* Schwere Unfallverletzung
* Tod eines Mitreisenden oder von Angehörigen
* Unerwartet schwere Erkrankung
* Impfunverträglichkeit

Die Reiserücktrittsversicherung versichert Sie bis zum Zeitpunkt des Reiseantritts. Das andere ist die Auslandskrankenversicherung. Sie tritt ein wenn eine schwere Krankheit eine Rückholung notwendig macht. Die eigene Krankenkasse steht für solche Folgen nicht ein. Achtung, da gibt es Fallstricke so etwa bei bekannten Vorerkrankungen. Lese mal diesen Artikel http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/krankenversicherung/tid-9684/auslandskrankenversicherung-reisen-ohne-risikoaid296084.html

Was möchtest Du wissen?