Reiserücktrittsversicherung - für welchen Zeitraum gilt die Versicherungssumme?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz klar, bei einer Jahresreiserücktrittsversicherung gilt die "Versicherungssumme" pro Reise, da verbraucht sich nichts.

Beispielhaftes Zitat:"Bei der Jahresversicherung sind alle Reisen (bis xx Tage) innerhalb des Versicherungsjahres bis zu der angegebenen Versicherungssumme abgesichert. Bei der Eingabe sollten Sie immer den Preis Ihrer teuersten Reise im Versicherungsjahr eingeben"

Selbstverständlich hat der Versicherer, wie auch Sie, ein Kündigungsrecht nach einem Schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaddinR1
08.11.2015, 14:55

Bedeutet das jetzt, dass ich z.B. 5 Reisen pro Jahr machen kann und "theoretisch" alle 5 Reisen erstattet bekommen würde, sofern die Versicherungssumme jeder Reise nicht verletzt ist?

0

Die Versicherungssumme von 3.000 € "verbraucht" sich ja nicht. das wäre ja höchstens der Fall, wenn du die Versicherung in Anspruch nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DolphinPB
07.11.2015, 17:01

Unsinn, da verbraucht sich gar nichts, auch nicht nach einem Schadenfall.

0

Es gibt verschiedene Varianten. Entweder für jede einzelne Reise eine abschliessen oder fürs ganze Jahr...Über Tarife und Preise informiert Dich jede Versicherung. Einzelreisen kannst Du mit jeder Buchung versichern. Es gibt aber auch noch andere evtl. notwendigen sinnvollen Versicherung bei "Vielreisen"!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch eine Frage und ein Hinweis. Warum ERV, meine Erfahrungen mit denen sind eher zwiespältig.

Vergleichen Sie ruhig auch Barmenia, Elvia, Hanse-Merkur, Würzburger und vor allem Makler der Touristik (MDT).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay, zwei Aussagen schon wieder.. Pro Reise oder pro Jahr?

Das heisst, nach meiner Reise im Januar für 3000 Euro ist die Versicherung für das Restjahr "vebraucht"??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
07.11.2015, 17:30

Dass du im Januar verreist, heißt ja nicht zwingend, dass du die Versicherung in Anspruch nimmst. Du brauchst die einzelnen reisen ja nicht einmal zu melden.

1

Das gilt pro Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?