Reisepass Verloren

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage kann so nicht zuverlässig beantwortet werden.

Mindestens musst du die Frage um die Angaben ergänzen, welche Staatsangehörigkeit du hast und von wo (von welchem Ausgangsland/Startflughafen) du nach Tunesien fliegen willst.

Ansonsten wäre ich mir an deiner Stelle gar nicht so sicher, dass du übermorgen nach Tunesien fliegst.Lass dich von dem Unsinn der da unten steht nicht verwirren bzw. beirren.Hier schreibt jeder was er will, egal um was für einen Schwachsinn es sich dabei handelt.

Das Schlimme an dieser Plattform ist nämlich, dass jeder !!! ich betone jeder !!! der seinen eigenen Namen kennt hier ungestraft aus der Anonymität heraus jeden Mist publizieren kann.Und jeder hält sich auch für einen omnipotenten Spezialisten.

Falls du in einem Reisebüro gebucht hast, gehe besser hin und frage nach. Wenn du Glück hast sind die dir in der Kürze der verbleibenden Zeit noch behilflich.

Viel Glückhotteb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutgerke
23.06.2011, 00:25

Offenbar spricht da ein Experte

Sicherlich wirst du die Gutefrage.net Richtlinien bereits durchgelesen haben, hast du sie auch inhaltlich verstanden?

Gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform. Hier bist Du richtig, wenn Du einen Rat suchst oder Deine Erfahrungen, Tipps und Tricks an Andere weitergeben möchtest. Es geht also um Erfahrung, nicht um reines Wissen! Wissenswertes gibt es in Lexika und Lehrbüchern – persönlichen Rat gibt es hier. Gutefrage.net möchte seinen Nutzern möglichst viele gute Fragen und hilfreiche Antworten liefern.

Antworten, können allerdings nur auf der Basis des einstellenden Fragestellers beantwortet werden.

In Erinnerung; „Guten Abend,ich habe mein Reisepass verloren, und ich fliege Übermorgen (Mittwoch) nach Tunesien. was kann ich machen?“

Anhand einer pauschalisierten Frage, kann also auch lediglich pauschal eine Antwort erfolgen.

Und die Antworten, die von dir als Schwachsinn bezeichnet werden, sind doch nicht falsch – ob sie für den Fragesteller zutreffen steht doch auf einem anderen Blatt.

Zweifelsohne legst du Wert auf seriöse Beantwortung – und das wird dir hier keiner streitig machen.

Gehe doch einmal die hier im Forum gestellten Fragen durch und du wirst feststellen, dass bei jeder X-ten zunächst ein nachhaken zur Klärung von Details erforderlich wäre.

Also du machst deinen Stil und andere den ihren.

In diesem Sinne

0

hoffentlich noch nicht zu spät: man kann bei einigen Stellen einen Notpass ausstellen lassen, das geht innrhalb von 2 Stunden. Bei uns gibt es das bei der Polizei am Flughafen, im Rathaus und in einem speziellen Magistrat. Google Notpass und Stadt, in der du lebst. Da steht auch hoffentlich drinnen, was du mitbringen musst!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Pauschalreise gebucht hast, genügt der Personalausweis !

Ansonsten weiß ich, dass dann am Flughafen die erforderlichen Papiere gegen Gebühr ausgestellt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hätten Sie es gewusst? Nach Marokko und Tunesien dürfen nur Pauschalreisende mit einem Personalausweis einreisen. Für Individualreisende öffnen sich die Grenzbalken nur mit Reisepass. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Ausweispapiere und Einreisebestimmungen zusammengestellthttp://www.welt.de/wams_print/article4104708/Reisepass-oder-Personalausweis-Die-haeufigsten-Irrtuemer-bei-der-Einreise-ins-Ausland.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zur Einreise nach Tunesien brauchst du keinen Reisepass, Personalausweis reicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?