Reisen mit 16-jähriger Freundin

4 Antworten

Es ist möglich für Minderjährige innerhalb der EU in Begleitung einer Aufsichtsperson zu reisen. Es empfiehlt sich jedoch eine Vollmacht der Eltern und einer Kopie der Personalausweise einer/beider Elternteile beizulegen.

Desweiteren solltet ihr euch über die Jugendschutzbestimmungen des UK im klaren sein:

  • Alkohol: Verkauf und Konsum erst ab 18 Jahren. 16 Jahre für ein Bier, Wein oder Cider mit einer Mahlzeit in einem Pub, wenn von einer Volljährigen Person bestellt. 16 Jahre für Likörkonfekt und Pralinen mit Alkohol. 5 Jahre für private Eigenheime und private Grundstücke. (Licensing Act 2003; 2003 c. 17 Part 7 - Children and alcohol; Sections 146, 147, 147A, 149, 149 (2), 148, 150, 151, 152, 153)

  • Tabak: Es ist verboten Minderjährigen unter 18 Jahren Zigaretten und Tabakwaren zu verkaufen. Es ist jedoch bereits ab 16 Jahren gestattet zu rauchen. (The Children and Young Persons (Sale of Tobacco etc.) Order 2007) ,(Children and Young Persons Act 1933; Section 3)

  • Gaststätte/Pubs: Ab 16 Jahren ist der Aufenthalt in einem "licensed premises" ohne Begleitung gestattet. (Licensing Act 2003; section 145 (3))

  • Sex: Sexuelle Mündigkeit wird ab der Vollendung des 16. Lebensjahren erreicht. (Sexual Offences Act 2003)

Ich kenn mich da nicht besonders aus aber da du volljährig bist, bist du die "Erwachsene Begleitperson" dennoch sag deiner Freundin, dass sie ein schrieb von ihren Eltern holen sollte. Lg

Sie braucht eine Reisevollmacht ;)

Was möchtest Du wissen?