Reisekrankenversicherung: Geld vorstrecken im Schadensfall?

4 Antworten

Kleinere Arztrechnungen musst Du vorstrecken. Wenn es um größere Arzt oder gar Krankenhausrechnungen geht, kann der Arzt / das Krankenhaus aber direkt mit der Versicherung abrechnen. Dafür solltest Du die Kontaktdaten der Versicherung dabei haben, je nach Krankenhaus sind die nicht besonders gut darauf vorbereitet mit einer Reisekrankenversicherung abzurechnen.

Hallo,

man sollte auf jeden Fall darauf vorbereitet sein, die Rechnung selber zu zahlen. Kein ausländisches Krankenhaus lässt den Patienten gehen, ohne sicher zu sein, dass Geld zu bekommen.

In EU-Staaten können die Krankenhäuser die Kosten direkt mit der ausl. Krankenkasse abrechnen (wenn man die EHIC vorlegt).

Ggf. kann die Auslandsreisekrankenversicherung auch Zwischenrechnungen direkt ans Krankenhaus bezahlen oder erstatten. Eine Abtretungserklärung muss das Krankenhaus nicht akzeptieren.

Gruß

RHW

Vergleiche die Tarife der Versicherungen bei denen /der Du abschliessen willst und hole Dir vorab Informationen ein von Deiner bisherigen gesetzlichen Krankenkasse. Auch die kann evtl. bei Krankheiten im Ausland entsprechend eingebunden werden

Was möchtest Du wissen?