Reisekosten auf andere Person übertragen möglich?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, wenn Du die Reise gebucht hast, bist Du auch für die gesamte Bezahlung verantwortlich. Du musst halt gucken, dass Du das Geld von den Anderen rechtzeitig bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcZig
15.07.2013, 09:50

Ok, danke für die Information.

Wenn ich jetzt möchte, dass die andere Person die Reise stornieren soll, müsste ich ja im Prinzip auch eine ganz neue Rechnung bekommen oder wird Person B dann einfach gestrichen und muss seine Stornokosten ( die ja meist höher sind als die Anzahlung ) selber tragen ?

0

Es ist immer so: Wer die Musik bestellt, bezahlt. Du hast gebucht, also stehst du in der Pflicht. Wie du das Geld von den anderen wieder bekommst, interessiert das Reisebüro herzlich wenig. Also ist die Antwort: Nein, das kann man nicht im Nachhinein splitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?