reisegutschein gewonnen? Betug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rechtlich Betrug nein, moralisch auf alle Fälle. Daher sobald dieses dubiose Angebot per Post kommt, sofort vom Widerrufsrecht Gebrauch machen, bei solchen Zeitschriftenabos hat du nun (genau seit heute) ein Widerrufsrecht, egal wie billig oder teuer das Abo ist.

Zugleich forder den Laden auf, deine Daten für Werbung unverzüglich zu löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Riecht nach Abzocke, oder wolltest du ein Abo? Widerrufe einfach innerhalb von 14 Tagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es schriftlich kommt kannst es ja vom Anwalt überprüfen lassen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bestimmt "Betug"... Vielleicht kann man das ja wirkliuch irgwndwie "rüclgängig" machen... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt schon ziemlich komisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ABZOCKE Wenn in 10 Tagen alles noch einmal schriftlich kommt, brauchst Du ja nichts rückgängig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?