Reise von Aventia GmbH gewonnen - Paris für 2 Personen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

wurdest du gar nicht nach deiner Kontonummer gefragt und wurde nicht gesagt das du eine Zeitschrift abonnieren müsstest um die Reise zu bekommen?

Das erstaunt mich ziemlich, da das die übliche Masche ist.

Bei den meisten Gewinnspielen geht es nur darum, an Telefonnummern bzw. Adressen zu kommen um dann zu behaupten man hätte entweder Geld, oder eine Reise, oder beides gewonnen. Dann wird gesagt dass man aber eine Zeitschrift abonnieren muss um einen Sponsor zu haben.

Das Geld sieht man nie, und die Reisegutscheine sind praktisch wertlos,da man alles mögliche extra bezahlen muss, so das diese Reisen am Ende teurer sind als eine die im Reisebüro gebucht wird.

Ich könnte mir vorstellen, das es sich  bei deiner Reise eher um eine Verkaufsfahrt handelt, wo versucht wird, die jede Menge überteuerten Blödsinn anzudrehen. Ist aber nur eine Vermutung.

Zu verschenken hat nämlich keiner was.

 

 

 

Ich hatte auch mal so eine Reise nach Paris gewonnen. Die firma weiss ich nicht mehr. Klingt sehr ähnlich. Waren glaube ich 2 Nächte. Im Bus habe ich erfahren das mindestens ein Drittel der Gäste die Reise auch gewonnen hatten. Zum.Verkauf wurde nichts angeboten. Die verdienen ihr Geld mit Ausflüge die man dazubuchen kann. Das haben wir aber nicht gemacht, die älteren fast alle. Ich hatte ne schöne Zeit  ich lasse mir nichts aufschwatzen und habe alles kleingedruckte gelesen. Also wenn du mutig bist, dann mach es und du kannst ne schöne Zeit haben. 

Finger weg von AVENTIA, hab nämlich super schlechte Erfahrung mit dem Unternehmen gemacht. Sehr unzuverlässig. Lieber paar Euro mehr bezahlen und die Reise genießen, statt frustriert zu sein.

Ich würde die Reise nicht antreten. Das erste Problem kann schon dadurch anstehen, dass man erst einmal dorthin gelangen muss, wo der Bus abfährt. Wenn man ländlich wohnt, hat man u. U. schlechte Karten. Dann wird man für jede Kleinigkeit während der Reise zur Kasse gebeten. Meist wird bei solchen Gutschein-Reisen nicht mal genau gesagt, um welches Hotel es sich handelt. Meist steht da nur 2 oder 3 Sterne und es wird verschwiegen, wo sich das Hotel befindet.

Wenn es sich um einen richtigen Gewinn handeln würde, stünden alle Einzelheiten im Gutschein oder im Begleitbrief und man müsste nichts dazu bezahlen. Ich habe selber schon mal eine fünftägige Paris-Reise bei einer namhaften Zeitung gewonnen, war für 2 Personen inkl. Flug, Hotel mit Frühstück, Bootsfahrt auf der Seine und Besichtigung in Versailles. .

DerBeurteiler 19.10.2017, 16:22

Ich möchte gerne einmal meine bisherigen Erfahrungen mit Aventia schreiben, ja wie soll ich am besten beginnen ich habe im August in meinen Briefkasten geschaut und habe eine Gratis Reise bei Aventia gewonnen. Ich habe mir alles sorgfältig durch gelesen und habe dann diese Schnupper Reise gebucht weil es stand ja wie vereinbart drauf das dies nichts kostet. Ich habe dann meine Reise Unterlagen zu Aventia geschickt(14.09.2017) und habe dann drauf hin am gleichen Tag noch mal dort angerufen um der netten Dame am Telefon mitzuteilen das ich wie gewünscht, die Unterlagen los geschickt habe Sie sagte dann zum Schluss des Gespräches es würde noch eine E-Mail kommen drauf hin sagte ich dann ok ich werde dann die Tage ins Postfach schauen, und leider muss ich sagen ich bin sehr Enttäuscht von diesem Unternehmen warum ?

Nun ja wie soll ich sagen ich warte bis heute auf die Email die mir ja angeblich am 14.09.2017 um 15:13 zu geschickt worden sei ich rief darauf hin bei Aventia an und fragte wie es dann aus sieht ob meine Unterlagen angekommen sind. Ja Sie sind angekommen aber weil ich ja nicht auf die E-Mail geantwortet habe und ich mich nicht wie die dort zu mir sagten Angemeldet habe.Haben die meine Gratis Reise storniert was ich unmöglich fand da dies erst 2 Tage her ist, wo ich mich noch hätte Anmelden konnte aber da die besagt E-Mail leider seit 1 Monat nicht kam und sie die auch nicht noch mal raus schicken wollen weil die dort alles abstreiten das Sie die E-Mail angeblich geschickt haben kann ich jetzt meine reise vergessen ein sehr unseriöses Unternehmen in mein Augen muss ich sagen traurig das die so das Vertrauen der Kunden Missbrauchen.

Lieben Gruß!

0

Hast du das Unternehmen mal gegoogelt ?

Shulako96 24.06.2017, 15:32

Ja habe ich. Zu einer Parisreise fand ich nichts. Nur über Pragreisen. Viele waren unzufrieden. Aber sowas wie "Unerhört!! Sind 15Std gefahren" ist schon doof, weil es mit einem Bus in ein fremdes Land nunmal dauert. Ansonsten hab ich nicht viel hilfreiches gefunden

0

Glauben ist nicht Wissen.Persönlich würde ich mich auf so einen Schmuh nicht einlassen. Das könnte ein langer Haken sein.


Was möchtest Du wissen?