Reise stornieren , absagen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Du wolltest zu einem anderen Preis buchen. Der ist nicht mehr verfügbar, also macht er Dir ein neues Angebot. Und ob Du das annimmst oder nicht, ist Deine Entscheidung. Sprich, wenn Du nicht annimmst, kann er nix machen, nix verlangen.

Rechtlich betrachtet: Deine Willenserklärung bezog sich auf 497€, wenn er die nicht mehr anbieten kann, macht er Dir also ein neues Angebot.. und wenn Du das nicht annimmst, hat sichs erledigt (nebenbei.. komisch, ne, dass die immer günstige Preise drin haben und wenn man buchen will, ist leider zu dem Preis nimmer.. nicht nur bei reisen, auch anderswo :-( )

Du brauchst weder was stornieren noch absagen und schon gar nicht deine Karte sperren. Es ist nix passiert deine gewünschte Reise gibt es zu dem Preis nicht mehr, wenn du 100€ mehr zahlen willst dann mailst du denen, wenn nicht dann brauchst gar nix machen.

dann ruf bitte persönlich dort an und klär das.

ich geh daovn aus, das sie festgestellt haben, das deine buchung nicht klappte oder man das angebot zu dem zeitpunkt rausgenohmen hat, weil es das angebot nicht mehr für den preis gibt.

imübrigen empfehle ich beim reisebüro im ort zu buchen, wo man weiss, das keine probleme gibt, bzw. sofort klären kann

in der mail steht doch, dass keine buchung vorgenommen wurde und du dich melden sollst, wenn du doch buchen möchtest. also nur keine panik, es ist gar nichts passiert.

Was möchtest Du wissen?