Reise Rücktritt wegen Krawallen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Keine Chance!
Es gelten die Konditionen so, wie sie im Reisevertrag stehen, den DU unterzeichnet hast. Wenn du stornierst, musst du die Stornogebühren so zahlen, wie es im Vertrag steht.
Bei der Unterzeichnung des Vertrags hast du allen Vertragsbedingungen zugestimmt.
Nur wenn das Auswärtige Amt für die Region und für den Zeitraum eine offizielle Reisewarnung gibt, nur dann ist eine kostenlose Stornierung oder kostenlose Umbuchung möglich.

Das wäre der Untergang aller Reiseveranstalter, wenn jeder Kunde seine gebuchten Reisen kostenlos stornieren könnte, nur weil er "erklärt", Angst vor Terror zu haben.

Wer wirklich so große Angst vor Terror hat, sollte sich halt grundsätzlich gut überlegen, ob er eine Reise bucht, bei der im Reisevertrag hohe Stornokosten vereinbart sind. Wenn er es tut, dann ist es sein eigenes Risiko, nicht das des Reiseveranstalters.

Schönen Urlaub!

http://www.focus.de/politik/ausland/fn-schuert-stimmung-gegen-migranten-eskalation-droht-krawalle-in-den-banlieues-koennten-ganz-frankreich-erfassen_id_6674864.html

Von den Krawallen in den Vororten von Paris wirst du als Tourist nichts mitbekommen.
Ansonsten ist die Terrorgefahr in Paris auch nicht grösser als in anderen europäischen Städten.
Ein Stornorecht hast du sicher nicht.

adabei 20.04.2017, 21:54

Okay, habe deinen Link erst jetzt angeklickt. Von dem Vorfall auf den  Champs-Elysees hatte ich noch nichts mitbekommen.

0

Verhandeln KÖNNEN bzw. Versuchen kannst du immer. Aber es gibt deswegen kein Recht auf kostenlose Storno

Nein, da kann man nicht verhandeln - nur wenn offiziell eine Reisewarnung herausgegeben wird, wäre es auch gefährlich

Die Krawalle sind ja nun mal nicht in ganz Paris, sondern nur in bestimmten Vierteln und da mußt Du ja nicht hin

Man hört nur noch von Terror und Schießereien

Ich weiß ja nicht was du hörst und aus welchen Quellen du dich informierst. Ich höre durchaus von anderen Dingen.

Und wenn du "nur noch von Terror und Schießereien" hörst - warum buchst du dann eine Reise dorthin?

Wenn das auswärtige Amt keine reisewarnung gibt dann nicht 

Was möchtest Du wissen?