Reise nach New York. Budget?

...komplette Frage anzeigen Traum - (Reise, USA, Hotel)

7 Antworten

Komm immer drauf an, wie ihr dort leben wollt:

Wenn ihr piekfein essen wollt, in'nem richtig teuren Hotel mitten in Manhattan wohnt und nur in den teuersten Boutiques shoppt, ist das schon knapp. ;)

Flug: die gute Nachricht ist, dass NYC ja normalerweise am billigsten ist bzgl. hinkommen.

Hotel: wie gesagt, mitten in Manhattan wird's richtig teuer (und/oder richtig eng, das heißt: Bett und Schrank nehmen quasi jeglichen Platz im Zimmer ein, wie meinem Bruder passiert). Anzudenken wäre, einfach mal ein Hotel abseits von Manhattan zu nehmen, von wo ihr schnell mit der U-Bahn in Manhattan seid. Also in Brooklyn z.B. - da müsstet ihr mal beim Buchen die U-Bahn-Karte mit konsultieren. Ich denke, da kann man doch noch Geld sparen - ob's euch das wert ist...eure Entscheidung.

Pauschal oder Flug/Hotel: das kommt drauf an, was für Reisetypen ihr seid. Wenn ihr euch gern auf eigene Faust die Stadt anschaut (mit einem guten Reiseführerbuch und etwas Planung gut möglich), dann macht nur Flug/Hotel. Wenn ihr gerne schon ein paar Sachen mit inclusive habt (Stadtrundfahrt o.ä.), dann macht das.

Wo buchen: also ich hab online bisher mit Expedia nur gute Erfahrungen gemacht und für pauschale Sachen nie was anderes genommen. Bei Flug/Hotel-Buchung könnt ihr natürlich getrennt buchen und da vielleicht ein paar Euro rausschlagen. Also Flug suche ich meist über http://www.kayak.de (da nehme ich normalerweise nur die Angebote der Fluggesellschaften oder Expedia, denn einige andere Websites scheinen zwar billiger, aber haben dann gern mal plötzlich den Preis nicht mehr vorrätig, aber doch schon alle eure Info...oder schicken nur eine Buchungsanfragebestätigung, d.h. du hast gar nix in der Hand, Unklarheit und offensichtlich am Ende Bearbeitungsgebühren weg, aber gar keinen Sitz, wenn du nicht hartnäckig stornierst...mir schon passiert). Bei Hotels gibt's eben auch je nach Geschmack Vergleichswebsites wie HRS, booking.com, hotels.com etc. etc. Wie gesagt: Geschmackssache. Schaut mal ein bisschen rum.

Bzgl. Insulin: hab ich jetzt keine Erfahrungen mit, aber du meintest ja, du warst schon mal drüben - von daher weißt du da mehr als ich.

Viel Spaß drüben! September ist, wie schon gesagt, eine tolle Zeit da, es ist noch echt warm - ist natürlich auch Hurricane Season (die von Mai bis November geht), aber bis oben nach New York schafft's normalerweise kaum ein Hurricane.

Koffeinfrei123 04.05.2013, 13:51

Vielan Dank für die Infos.

In NY war ich aber leider noch nicht und wir sind auch schon sehr gespannt.

1

Wir waren letzte Woche in NewYork und haben ca. 2300 Euro pro Person ausgegeben.

Flug: Singapore Airline FRA-JFK 650 Euro Hotel: Grand Union Hotel ** 588 Euro / Nur Frühstück ( Plastik Kaffeebecher + Donuts o. Muffins, leider so üblich in NewYork) Taschengeld: ca. 500 Euro ( Essen Früh-Mittag-Abend ), Trinken, Eintritte, Subway, Bustickets, Taxi ) Shoppen: ca. 500 Euro

2500 Euro für zwei Personen wären gerade mal Flug und Hotel

So wie es mir scheint, müssen wir also mit unserem Budget genau planen. Bis jetzt haben wir im Urlaub immer auf eigene Faust die Städte erkundigt. Aber bei so einer Stadt sollten wir vielleicht einen Reiseführer nehmen. Könnt ihr uns da jemanden empfehlen? Natürlcih schließen wir uns einer Gruppe an. Es soll also keine Einzelaudienz sein :-)

nightwish80 05.05.2013, 12:52

Ich würde den Explorer von national Geographic nehmen. Der ist kompakt mit guten Karten. Den hatten wir 2011 und werden ihn dieses Jahr wieder verwenden.

0

Hallo,

geh einfach mal in ein reisebüro und lass dir ein unverbindliches angebot geben. wir waren 2011 für ne woche da und fliegen mitt september wieder eine woche hin. ich würde ein hotel in manhatten empfehlen, da es als ausgangspunkt perfekt ist. wenn euch museen interessiert, holt euch den new york city pass. der flug wird so um die 600 euro pro person kosten. wir waren immer in delis essen. dort ist es günstig und lecker.

viel spaß

New York soll ja im allgemeinen auch sehr teuer sein. Mein ihr wir kommen mit dem Budget hin?

nightwish80 06.05.2013, 13:08

soll das budget für 2 Personen sein oder pro Person?

0

nur kurz als Anmerkung:

der Reisezeitraum ist ideal! Anfang September ist in den USA Labour Day, danach haben eigentlich ALLE Schulen wieder angefangen.

Heißt: Nicht ganz so viele inländische Touristen wie sonst unterwegs! Erst Ende September gehts wieder richtig los

Koffeinfrei123 03.05.2013, 15:12

Vorallem soll ja das Wetter zu diesem Zeitpunkt auch gut sein oder? Nicht zu warm und nicht zu kalt

0
Liberator 03.05.2013, 15:14
@Koffeinfrei123

wie es in New York ist weiß ich garnicht

bin im September in Florida und da ist es heiß und schwül mit täglichen kurzen Gewittern

informier dich über die Einreisebestimmungen! "Visa Waiver" ist das Stichwort

und zu dem Insulin würde ich mir vom Arzt etwas schriftliches geben lassen, dass du das im Handgepäck mitführen darfst

0
macqueline 04.05.2013, 04:38
@Liberator

Bei meinen jaehrlichen Fluegen in die USA habe ich immer Spritzen im Handgepaeck. Zwar habe ich immer ein Schreiben vom Arzt dabei, das hat aber noch nie jemanden interessiert.

September ist eine guenstige Reisezeit., auch fuer New York. Ob ihr mit eurem Budget hinkommt, weiss ich nicht, es kommt sehr auf eure Ansprueche an. Bei den Portionsgroessen in den USA z. B. gehe ich nur einmal am Tag essen. Und bei der Uebernachtung kommt es mir nicht auf Luxus, sondern auf Sauberkeit und Sicherheit an. Ich wuerde also damit auskommen.

1
nightwish80 06.05.2013, 13:07
@macqueline

Da hast du recht Herbst ist eine tolle Reisezeit für NYC. auf was man bei New Yorker Hotels achten muss ist die Zimmer größe. Und die Lage mahct auch oft den Preis aus.

0

Was möchtest Du wissen?