Reise ins Ausland 3 Tage vor den Ferien. Irgendwelche Probleme an den Grenzen wegen schule?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.derwesten.de/reise/vor-den-ferien-in-den-urlaub-hunderte-eltern-zahlen-strafe-id9546595.html

Lies malm hier. Ja, deine Eltern könnten Strafen bis zu 1000 Euro bekommen. Aber nicht von den Grenzposten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
newera34 22.02.2016, 14:51

es sind ja nur 3 Tage vor den Ferien und nicht paar Wochen uns soweit ich weiß können die Eltern bis zu drei Tage das Kind krank schreiben ab 3 Tagen braucht man dann einen ähnlichen Attest

0
Kleckerfrau 22.02.2016, 14:54
@newera34

Genau um diese paar tage geht es bei den Strafen. Weil viele Eltern denken ein oder zwei Tage vor dem offiziellen Schulschluss ihre Kinder aus der Schule nehmen zu können. Das soll unterbunden werden. Und Schulbehörden sind nicht dumm. Sie wissen genau, mit welchen Tricks Eltern dann arbeiten.

Als Eltern und auch als Schulkind weiß, man im allgemeinen sehr genau , frühzeitig wann Ferien sind, also sollte man als Eltern auch dementsprechend Urlaub planen.

1

Nein, die werden dich nicht festhalten. Das machen ja ganz viele so und wenn die alle festhalten würden, würde keiner vor Ferien Beginn wegfliegen dürfen.

Von der Schule her, kannst du sagen, dass du krank bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt durchaus vor, dass die Bundespolizei am Flughafen genauer hinschaut, wenn Kinder im schulpflichtigen Alter am Check-In stehen. In den vergangenen Jahren gab es an einigen Flughäfen um die Schulferien herum regelrechte Razzien. Kann die Familie dann keine Befreiung von der Schule vorlegen, darf sie zwar fliegen, nach dem Urlaub gibt es aber Post vom Schulamt mit entsprechender Ordnungsstrafe. Besonders in Berlin wird das gerne gemacht, da Berlin ein sehr übersichtliches Bundesland ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XC600 22.02.2016, 15:24

das ist doch Blödsinn .... die Bundespolizei interessiert sich dafür ob die Pässe in Ordnung sind , aber nicht ob das Kind noch Schule hätte oder nicht , das müssen allein die Eltern verantworten ..............

0
ollikanns 22.02.2016, 15:31
@XC600

Da irrst du aber gewaltig. Die Bundespolizei ist genau für diese Fälle zuständig und NICHT zum Kontrollieren der Pässe. Das machen die Damen am check-in Schalter.

0

Wenn du eine Genehmigung der Schule vorweisen kannst kann gar nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ja ab der 10 theoretisch nicht mehr schulpflichtig also dürfte da eigentlich nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ollikanns 22.02.2016, 14:46

Theoretisch: nein. Praktisch: ebenfalls nein. Das Schuljahr ist ja noch nicht zu Ende. Es sind erst Osterferien. 

1
Kleckerfrau 22.02.2016, 14:55
@ollikanns

Das ist Quatsch. Man ist schulpflichtig bis man 18 ist. Nicht in jedem Bundesland reicht die 10 Klasse.

1
Aschi4532 22.02.2016, 17:10

man hat ab der 9. nen Hauptschulabschluss ab da muss man nicht mehr in die Schule

0
Aschi4532 26.02.2016, 11:33

nein

0

Was möchtest Du wissen?