Reise gebucht für zwei, Freund will die Hälfte nicht zahlen. Hafte ich für ihn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich fürchte ja! Aber vielleicht kannst Du ja jemand anderes auf die Reise mitnehmen, der/die bereit ist dafür zu zahlen? Muß ja nicht dieser "Freund" sein (Wer bezahlt bestimmt wer mitfährt!). Den Anteil dieses "Freundes" einzuklagen dürfte jedenfalls problematisch werden, sofern nichts schriftliches mit seiner Unterschrift diesbezüglich vorliegt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du, da du den Vertrag geschlossen hast. Dein Freund hat nichts mit dem Vertrag zu tun.

Hast du eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen? Für den Fall der Fälle;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
akabam 06.12.2015, 15:42

Nein leider nicht

0

Du hast gebucht, dann musst Du auch Zahlen. Also, lass ihn Dumm stehen un nimm wen anders mit. 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen nennt man das. Kannst Du noch etwas stornieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?