Reise für Weinliebhaber?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weingebiete sind meistens auch lohnende Reiseziele, Landschaft, aber auch Hotel und Restaurants findet man dort. Viele Winzer bieten für ihre Kunden und Interessenen Events an .. Degustationsmenues, Wanderungen, Kellerführungen ... 

In Deutschland sind Mosel und Rheingau unsere Favoriten.

Dann ist das Elsass immer wieder eine Reise wert .. 

International kann ich das Napa Valley empfehlen, top touristsch erschlossen, in Australien hat mir das Weingebiet im Westen, südlich vom Perth am besten gefallen, In Südafrika liegen die bekannten Weingebiete in der Nähe von Cape Town. Bordeaux ist landschaftlich schön .. in die bekannten Chateaux kommt man aber nicht einfach so rein .. die haben es nicht nötig Kunden zu umwerben war unser Eindruck.

Meine exotischen Weigutbesuche und Verkostungen waren im Libanon, und eins unserer kommenden Ziele ist Neuseeland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du magst Wein und hast doch bestimmt einige Favoriten, vorallem auch gebietsmässig. Ich wohne in der Schweiz, fahre aber gerne nach Deutschland in den Raum Freiburg, war aber auch schon mit grosser Begeisterung in der Pfalz, im fränkischen Weinland und dieses Jahr in Rheinhessen. Frankreich finde ich ebenfalls toll, auch in Südtirol fühle ich mich sehr wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrt doch mal an die Mosel. Von wem ich da meinen Wein beziehe sag ich nicht, soll ja noch was übrigbleiben für mich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann das Burgenland empfehlen (Österreich) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?