Reis übrig was kann ich daraus machen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"studentenpfanne", klingt besser als resteressen.

du brätst wurst in der pfanne an, zwiebeln dazu und frische gewürfelte tomaten. das ganze gut und kräftig würzen, natürlich den reis nicht vergessen leicht mitzubraten. schmeckt lecker!

danke fürs sternchen!

hast du die pfanne schon mal ausprobiert? ist lecker, gell?

0

Schmor ein bisschen Gemüse (was du so im Hause hast) oder Pilze in Weißwein und gib den Reis zu schluss dazu, damit er heiß wird.

Reis mit allem Möglichen zusammen aufbraten: Salami, gekochten Schinken, Erbsen, Mais, Wirsing, Paprika, Champinons, ...anschließend salzen, pfeffern, Currypulver und Paprikapulver zugeben.

Hallo, koche doch eine leichte Brühe entweder aus Knochen oder einen Brühwürfel, mache Gemüse da rein, koche es eine Weile und fülle dann den Reis mit hinein. So hast du eine schöne Vorsuppe für deine heutige Mittagsmalzeit. Ich wünsche guten Appetit.

risibisi (reis mit erbsen und hühnchen), reissalat, gebratenen reis (zb nasi goreng), reisauflauf,...

du kannst ihn auch als einlage in einer klaren brühe verwenden, oder (gemischt mit zb hackfleisch, tofu, seitan, gemüse, käse) in paprika/tomaten/auberginen/zucchini füllen, oder als beilage essen (zu fisch, zu gemüse, zu fleisch, usw).

reis schmeckt auch gut mit zb tomatensauce, oder karottensauce.

lass es dir auf jedenfall schmecken!

Was möchtest Du wissen?