Reis im Kochbeutel ohne Kochbeutel

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

pro tasse Reis... 2 Tassen Wasser

Danke sehr

1
@BigKingXXL

Und das ganze in der Microwelle, kein Umrühren, kein Anbrennen, 5 Min. bei 600 Watt und noch 18-20 Min. bei ca. 250 Watt (bei höheren Wattzahl weniger Minuten einstellen), dazu kein Salz sondern Fleischbrühe. So schmeckt der Reis am besten.

1

je nachdem wieviel Reis du kochen willst, doppelte Menge an Wasser nehmen, weil das Wasser beim kochen ja verdunstet. Daher geht eine Tasse Wasser und eine Tasse Reis nicht

du kannst den Reis auch ohne Beutel kochen, ist ja ganz normaler Reis. Nimm genauso viel Wasser wie immer. 1 Tasse Reis zu 2 Tassen Wasser und etwas Salz nicht vergessen, sonst schmeckt der Reis so fade.

Immer 1Teil Reis plus 2Teile Wasser das passt eigentlich immer und man muss nicht abgießen.

LG Sikas

Ich bedecke den Reis immer nur 10Minuten offen kochen und dann von der Kochstelle runter und mit Deckel ziehen lassen!

Was möchtest Du wissen?