Reinigungsmilch richtig anwenden ohne Gesichtswasser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ehrlich gesagt halte ich Reinigungsmiilch für ein total veraltetes Konzept.

Besorg dir ein gutes Waschgel und nimm das - es reinigt (wenn es gut ist) sanft und gründlich und entfernt Make-up vollständig.

Einfach das Gesicht anfeuchten, Waschgel in den Händen verreiben, Gesicht waschen und gut mit Wasser nachspülen. Wenn ich Make-up trage, mache ich das zweimal, sonst nur einmal.

Dieses kann ich sehr empfehlen: http://www.rossmannversand.de/produkt/350886/babydream-extra-sensitive-waschlotion-und-shampoo-2-in1.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, du solltest die Reinigungsmilch mit den Händen auftragen und leicht einmassieren.Du brauchst dazu keinen Massageschwamm und auch keine Wattepads.Nach dem Einmassieren  das Gesicht mit warmen Wasser abwaschen mit den Händen oder mit einem Einmalwaschlappen. Danach gründlich Abtrocknen.Du mußt nicht unbedingt ein Gesichtswasser verwenden, aber ein Gesichtswasser ist meist feuchtigkeitsspendend. Was auf jeden Fall sein muß, ist eine deinem Hauttyp entsprechende gute Creme, morgens und abends.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich Milch ruhig verwenden (Milch ist extra für trockene Haut, Gel normal, fett und Mischhaut) aber du musst unbedingt ein Gesichtswasser anschließend benutzen!!! Morgens und Abends  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?