Reinigung von Ethernit Fassadenplatten 20 x 20 anthrazit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du´s mit dem Hochdruckreiniger nicht schaffst, dann solltest du Neue kaufen. m² kostet ca. € 25,--
Seit den 90-er Jahren darf kein Asbest mehr in Faserzementplatten (Eternit ist der bekannteste Herstellername) enthalten sein.

Ethernit Fassadenplatten enthalten Asbest. Das ist sehr gesundheitsschädlich/krebserregend. Deshalb dürfen Ethernit Fassadenplatten schon seit vielen Jahren nicht mehr verwendet werden. Es ist eine spezielle Entsorgung vorgeschrieben. Diese ist sehr teuer.

Diese Platten sind im Handel zu kaufen und sind vom Dachdecker 2001 am gesamten Dachgeschoß angebracht worden. Vielleicht bestehen sie mittlerweilen aus einem anderen Material. (Asbestfreier Kunstschiefer ?)

0

anstreichen mit 2 Komponenten Farbe

Was möchtest Du wissen?