Reiniger für Autoteile?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht etwas Backpulver mit etwas Wasser. 

Alternativ kannst du mal einen Ultraschallbecken bemühen. 

Kleine gibts recht günstig zu erwerben, ansonsten vielleicht in einem Metallverarbeitenden Unternehmen nachfragen. Manche haben da recht große.

Ansonsten der Klassiker WD40.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Zubehörhandel (und auch in einigen Baumärkten) kriegt Du Felgenreiniger. Das Zeug ist ganz wirksam bei nicht fetthaltigen Verschmutzungen, z.B. Bremsenteile. Wird in Sprühdosen angeboten.

Für fetthaltigen Sott gibt es sogenannten Motorreiniger, wahlweise als Flüssigkeit zum Auftragen oder aus der Sprühdose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?