Reinigen eines Kinderwagens

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit warmen Wasser, Bürste und Teppichschaum.L.G.

minkerl58 27.03.2012, 00:29

Danke für´s Sternchen.L.G.

0

Schrubb den Sitz einfach mit einer leichten Seifenlauge und einer Bürste ab. Wenn es heute so warm werden soll, kannst du den Wagen raus stellen, dann trocknet das Ganze gut ab.

Flecke aus dem Teppich bekommt man mit Rasierschum gut raus. Die ganze Stelle einsprühen mit Bürste einarbeiten und absaugen. Bekanntlicher Weise,sieht mit rubbeln am Kinderwagenstoff,es hinterher noch schlimmer aus als vorher.

kommt auf die flecken an.... ich hab immer posterreiniger genommen (wie man auch die sitze im Auto reinigt)

Ich würde das Ding vermutlich auf Männerart reinigen: mit dem Kärcher an der Tankstelle

Warmes Wasser und Spülmittel und dann in Ruhe trocknen lassen, klappt eigentlich immer.

Was möchtest Du wissen?