reines sexuelles Interesse an Frauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So geht es (Hormon-bedingt) vielen Jungs/jungen Männern! Man(n) "steht voll im Saft" - ist in der "Austobphase" und lässt "nichts anbrennen"!

Ein junger Sportkollege ist auch gerade auf diesem "Trip"! Bei Jeder, die in sein "Beuteschema" fällt, bekommt er "erotisches Kopfkino"! Er stellt sich ihre Blicke, ihr Verhalten, ihre Reaktionen, ihre (Lust)Laute und Bewegungen vor, wenn er mit ihr ... in ihr ...

Und danach ist sie "Geschichte", denn es gibt noch so viele Andere, die ihn so unglaublich "reizen"!

Mit den Jahren lässt dieser Drang bei den meisten allmählich nach, meist verliebt Man(n) sich dann auch mal komplett in eine ganz "Standhafte", bei der Man(n) dann auch (gerne) "hängen" bleibt!

fang erstmal an Freundschaften mit frauen zu pflegen.

eventuell bist du ja aber iwie bi und würdest dich in einen mann verlieben? so als idee.

Warum willst du das denn ändern, die Verliebtheit ist selten, die große Liebe erst recht.

Dann War die richtige noch nicht dabei 😊

wenn du "fast"ausschliesslich sexuelles interesse hast, dann scheint es ja doch mädchen zu geben, die darüber hinaus dein interesse wecken..

Was möchtest Du wissen?