Reine Fistel oder Morbus Crohn

3 Antworten

Fisteln können eine Begleiterscheinung von M.C. sein. Müssen aber nicht. Klarheit bringt wirklich nur die Darmspiegelung. Ja, es ist sehr unangenehm, ich empfand das auch als Quälerei. Allerdings habe ich noch nie gehört, daß ein M.C. ohne Durchfallschübe einhergeht.

Wenn es die Ärzte sagen, wird es schon nötig sein. Wir können das noch viel weniger beurteilen!

also eine fistel und mc sind zwei grundverschiedene sachen! Dann les dir lieber mal die symptome bei wikipedia durch

So sehe ich das genauso.Aber die erste wohl ein bisschen anders.Wie gesagt hatte nie Anzeichen für M.C. Aber die Ärzte sind der Meinung und ich krieg immer wieder zu hören ich MUSS es machen lassen wegen V.a.M.C

0
@Kiranja

Hole Dir woanders eine weitere Meinung ein. Diese Fisteln sind wirklich merkwürdig. Das ist mir nicht sehr M.C. oder Ulcerosa verdächtig.

0
@Nachtflug

quatsch!!! fisteln sind immer höchst mc oder ulcerosa verdächtigt du honk!!!

ich weiß das 100pro (hatte selber so ein sch*** teil ;)

0

Dürfen wir Gott kritisieren, denn oft wird gesagt "Warum hat Gott das Leid zugelassen", besonders bei unerwarteten Tod oder schwerer Krankheit ist das so?

...zur Frage

Abszess eitert 5 Tage nach OP?

Hallo,

ich hatte Sonntag eine Notfall Op aufgrund eines Abszesses in der Region Schamlippe und Leiste.
Dieser wurde dann geöffnet. (Habe keine Antibiotika und auch keine Drainage bekommen)
Am nächsten Tag durfte ich dann nach Hause. Zur Wundpflege wurde mir nur gesagt, die Wunde nach jedem Gang zur Toilette zu desinfizieren + neue Kompressen drauf zu legen. Daran habe ich mich auch gehalten.
Allerdings ist oben an der Öffnung einfach immer Eiter. Dann wollte ich heute mal schauen, ob da noch Eiter rauskommt, wenn man drückt. (Die Ärztin meinte es käme kein Eiter mehr als sie die Wunde vor Drei Tagen gespült hat) So, dann kam Eiter. Jetzt nicht in Unmengen und auch nur beim ersten drücken, aber es kam was.
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie normal das ist. Das die Wunde noch nässt, da sie offen ist, soll wohl völlig okay sein.
Aber bei Eiter bin ich mir nicht so sicher.. Die Stelle schwillt halt trotzdem weiterhin ab und ich habe auch keine schmerzen oder sonstiges.
Kann mir da jemand was zu sagen?
Und ja, mir ist klar, dass ich definitiv einen Arzt aufsuchen sollte, wenn es weiterhin Eitert. Ich habe Anfang der Woche auch eine Wundkontrolle.
Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Fistelwunde scheuert auf?

Hey. Vor 2 1/2 jahren!!!! Wurde i am steissbein iperiert wegen einem eingewachsenen haar. Die wunde hiel dann ab aber der po bereich ist immernoch total empfindlich. Und seit einpaar monaten tut es wieder weh. Bin dann zum chirurgen der mich operiert hat und der sagte die wunde ist aufgescheuert aber von einem erneuten haar ist nichts zu sehn und i solle bapanten nutzen. Gestern hat mrine mom nmal nachgeguckt und es ist normal pink keine anzeichen fuer eine fistel dennoch halt leicht aufgerissen. Das muss doch iwie iwannn komplegt schliessen. Habt ihr erfahrung damit?

...zur Frage

Gelb-weiße Wunde, am Pflaster gelber Fleck. Und jetzt? Eiter oder was?

Also das ist ungefähr 1 cm groß und außen rot in der Mitte so gelb-weiss und am Pflaster ist ein gelber Fleck. Ist das Eiter? Wenn ja/nein was soll ich machen, das es verheilt

...zur Frage

Ich kann nicht mehr , will aber nicht in die Psychiatrie - was kann ich machen?

Ich kann nicht mehr, mir gehts total schlecht und das schon seit Monaten. Ich hab schon 2 Tavor (Beruhigungstabletten) genommen, aber mir gehts trotzdem immer noch schlecht und will endlich tot sein.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Ist die Wunde entzündet und würdet ihr damit zum Arzt gehen?

Kann man da irgendwelche Anzeichen einer Entzündung erkennen(siehe foto)... ist 3 tage her.. hab desinfektionsmittel und normales Pflaster drauf.. beim Duschen dringt aber trotzdem bisschen wasser in die kleine wunde...weiter pflaster drauf oder zum Arzt? ich meine so groß is die Wunde auch net:///

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?