Reihenfolge bei Buchungssätzen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich meine Soll vor Haben oder ? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stazzy
27.11.2013, 21:52

aber bei vll an bank ist es doch umgekehrt... oder ? :o

0

Wenn der Buchungssatz umgekehrt wäre, wäre er schlicht falsch. Es ist immer im Buchungssatz die Reihenfolge Soll Konto X an Haben Konto X einzuhalten. Wenn ich eine Rechnung per Banküberweisung begleiche nimmt meine Bank ab und meine Lieferantenverbindlichkeit auch. Da Aktivkonten im Soll zunehmen und im Haben abnehmen - nimmt mein Bankkonto eben im Haben ab. Da Passivkonten im Haben zunehmen und im Soll abnehmen - nehmen meine Lieferantenverbindlich- keiten eben im Soll ab. Also muss zwangsläufig der Buchungssatz VLL an Bank heissen. Wenn man dieses Prinzip drauf hat, ist Buchführung easy. Wenn ich eine Bareinlage in die Kasse mache muss der BSatz zwangsläufig Kasse an Bank lauten. Die Kasse (Aktivkonto) nimmt im Soll zu, die Bank (Aktivkonto) nimmt im Haben ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?