Reifenschaden brauche fachkundige Meinung?

 - (Auto, Auto und Motorrad, Reifen)

9 Antworten

Wenn eine Beschädigung oder eine Unwucht am Reifen sichtbar ist, bitte sofort zum Reifenhändler fahren! Bei dir sieht man deutlich die Beschädigung. Ich würde mich und andere nicht dem Risiko aussetzen, dass zB auf der Autobahn der Reifen platzen könnte.

Das ist doch einfach: Der Reifen hat einen Schaden, oder anders ausgedrückt: "Das Teil das dafür sorgt, dass du bei 12km/h nicht unkontrolliert gegen einen Baum fährst, hat einen Schaden"

Was glaubst du wohl? Tauschen und zwar schleunigst!

Solange die Drähte nicht zu sehen sind ist es noch vertretbar. Dennoch würde ich hohe Geschwindkeiten vermeiden und lieber bei nächster Gelegenheit neue Reifen aufziehen.

Die Flanke ist der empfindlichste Teil des Reifens. Den solltest Du unbedingt erneuern.

Was für Beurteilung, was willst du genau wissen?

Der Reifen ist beschädigt und muss ersetzt werden - Reparatur ist unmöglich und an der Flanke generell nicht zu empfehlen.

Die Felge hat einen leichten Lackschaden, kann aber in ferner Zukunft an der Stelle zu oxidieren beginnen. Ob die Felge mehr abbekommen hat, kann man hier nicht erkennen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Was möchtest Du wissen?