Reifen verliert Luft jedesmal?

9 Antworten

Normal ist das nicht, bei heutigen Schlauchlos-Reifen ist aber normal dass der Reifen nicht völlig platt wird wenn er undicht ist.

Da würde ich aufpumpen und mit Seifenwasser den Reifen nässen, da sollte sichtbar werden wo die Luft verloren geht. Allerdings musst Du für den nächsten Schritt, es abzudichten, wohl ohnehin zu einem Reifendienst.

Ein Pannenspray kann auch helfen, allerdings halte ich nicht viel davon. 

Hallo!

  • Fahre zum nächsten Reifenhändler und lasse den Reifen samt Felge in ein Wasserbad legen.

Dort wird sofort sichtbar, wo der Reifen Luft verliert. Es gibt nur drei Möglichkeiten:

  • Beim Ventil,
  • bei einem Loch im Reifen, oder
  • beim Felgenhorn

Du schreibst, du bist stärker an einen Bordstein gefahren, dann denke ich, du hast die Felge beleidigt. 

  • Aus welchem Material ist die Felge? Alu oder Stahl?

LG Bernd

Da wird Dir der Weg zum Reifenhandel nicht erspart bleiben. Falls Du Stahlfelgen hast, liegt  Rost nahe. Es gibt aber noch mehr Möglichkeiten.

mir ist leider Wochenende ein blödes Missgeschick passiert ich bin beim an fahren volle Pulle an die bordstein kante gestoßen undzwar genau an die Spitze ich weiß nicht ob es daran liegen könnte

0

Was möchtest Du wissen?