Reifen mit höheren Geschwindigkeitsindex nutzen?

5 Antworten

Natürlich kannst mit der Geschwindigkeit und Traglast höher gehen.

Seltsamer Weise gibt es die Bezeichnung(R)im fahrzeugschein

Aber kein reifenhersteller baut für Pkw diese R Index,sondern T oder H

Q=bis 160kmh nur noch Winter Reifen

R=bis 170 kmh

T=bis 190

H=bis 210

Ein höherer Lastindex oder Geschwindigkeitsindex darf ohne Probleme gefahren werden.

Die Reifen darfst Du ohne Problem nutzen.

Ja, besser geht immer. Eingetragen ist die Mindestanforderung.

Welche Reifen passen zum Auto?

Im Fahrzeugbrief steht die Reifengröße 175/65 R15 84T, im Internet habe ich Reifen mit der Größe 175/65 R14 82T gefunden. Sind die hinteren Zahlen ausschlaggebend oder passen die auf meine Felgen und mein Auto? Danke für die Antworten. :)

...zur Frage

Radlagerschaden vom Reifenwechsel?

Habe gestern meine Autoreifen gewechselt (Wagenheber, Drehmomentschlüssel). Als ich danach gefahren bin, gab irgendein Reifen plötzlich ein Geräusch von sich, so ein "wupwupwup" etwa. Erst dachte ich, es sei eine Unwucht, nur hört man das Geräusch auch, wenn man sehr langsam fährt. Also vermute ich, ein Radlager hat einen Schaden. Sollte ich wirklich richtig liegen, wie kann sowas bei einem normalen Reifenwechsel passieren?

...zur Frage

Was sind relevante Grössenangaben bei Autoreifen?

Ich habe Autoreifen mit der kennzeichnung 175/65 R14 77Q.

Ist es bei neuen Reifen notwendig dass genau dieselben Tahlen draufstehen, insbesondere die letzte Zahl 77Q..

Oder kann man flexibel auch einen 175/65 R14 82T kaufen?

...zur Frage

Bei der Reifengrösse 205/55 16 91V, wofür steht das 91V?

Auf der Suche nach Winterreifen finde ich verschiedene 205/55/16 Reifen, manche enden mit 91h manche mit 91V..Ich habe 91h und frage mich ob 91V passen würde und wofür diese Kennzahl steht!?

Vielen Dank

...zur Frage

Darf ich diese Winterreifen auf meinem Auto fahren?

Guten Abend zusammen!

Ich fahre einen Seat Ibiza 4 und brauche noch neue Winterreifen. Als ich das Auto gekauft habe waren schon Ganzjahresreifen auf dem Auto drauf ( 185/60/R14 82T ) im Fahrzeugschein sind aber Reifen mit anderen Größen eingetragen ( 165/70/R14 81T )

Nun zu meiner Frage.

Ich möchte mir neue Ganzjahresreifen kaufen mit der selben Größe ( 185/60/R14 ) ABER mit dem Geschwindigkeitsindex 82H! Und nicht T.

Darf ich diese Reifengröße überhaupt fahren? Wieso sind die Reifen die jetzt auf dem Auto drauf sind größer als die die eingetragen sind ? Wenn ich mit neue Reifen kaufe darf ich anstatt 82T auch 82H nehmen?

Vielen Dank im Voraus

Meik

...zur Frage

Passen diese Reifen auf mein neues Auto?

In den letzten 6 Jahren bin ich einen Fiat Panda 4x4 gefahren, nun wird es der neue Fiat Panda mit TwinAir Motor. Beim alten Panda findet sich diese Bezeichnung: 185/65 R14 M+S beim neuen: 175/65 82T - 185/55 82T

Ich weiß leider gar nicht was diese Zahlen bedeuten..

Vielen dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?