Reifen an Bordstein

9 Antworten

Also wenn Du vorne rechts mit dem Reifen an einen Bordstein geknallt wärst, hättest Du das SOFORT (also in dem Moment wo es genkallt hat) in der Lenkung gespürt. Hast Du? Wenn ja, könnte die Spur verstellt sein. Wenn nein, war es etwas anderes. Zu den Kosten befrage die Werkstatt Deines Vertrauens.

Hallo, kann man denn am vorderen rechten Rad irgendwelche Beschädigungen sehen? Evtl. Felge oder Radkappe eingedellt? Reifen beschädigt? Wenn Du unsicher bist, fahr einfach mal in die Wekstatt.

Also die Radkappen bzw. Felgen sind nicht eingedellt oder beschädigt, allerdings hab ich am Reifen gesehen, dass es so aussieht als wäre er an einem hellen Material entlanggeschrammt! Ich bin mir sehr unsicher was ich machen soll, da mir der Vorbesitzer des Autos mal gesagt hatte, dass er die Spur schon mal einstellen lassen hatte, weil der Golf etwas nach rechts gezogen ist!

0

Also die Radkappen bzw. Felgen sind nicht eingedellt oder beschädigt, allerdings hab ich am Reifen gesehen, dass es so aussieht als wäre er an einem hellen Material entlanggeschrammt! Ich bin mir sehr unsicher was ich machen soll, da mir der Vorbesitzer des Autos mal gesagt hatte, dass er die Spur schon mal einstellen lassen hatte, weil der Golf etwas nach rechts gezogen ist!

0

wenn der schock nicht zugross war, passiert nichts. sollte estwas passiert sein, wirdst du mit der zeit merken, z. b. ob der besagte reifen einseitig abgenutzt wird, oder geradeauslauf nicht mehr stimmt. sind kratzer an der felge/blende zu sehen?

Was möchtest Du wissen?