Reif für YuGiOh Turnier?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du würdest entweder gar nicht zugelassen oder währenddessen disqualifiziert werden.
Monster Reborn ist nämlich verboten!

Das andere Problem wird sein, dass dein Deck einfach wild zusammengeworfen ist und keinerlei Strategie oder Ziel verfolgt.

Bevor du dich an Turnieren versuchst, solltest du dich mit den aktuelleren Decks vertraut machen und dir eines davon ranholen. Sogar die Hobby League Spieler spielen mit Meta Decks^^ da hättest du keine Chance.

Schau dir die neuen Decks an, lerne sie kennen, teste sie auf YGOPro (PC Programm) und wenn du das Deck beherrscht und es auch im RL hast, kannst du dich an Turniere wagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BvBFanboy09
31.01.2016, 12:59

1. Monster Reborn kann man raustuen

2. Es ist nicht irgendwie zusammengewürfelt, und es legt sich darauf aus meine monster aus dem extradeck^^ zu beschwören

3. Ich werde mir deinen rat zu herzen nehmen und mir Meta Decks holen^^

0

Was möchtest Du wissen?