Reicht unser Kaminofen aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um diese Frage richtig zu beantworten müsste man den gesamten Wärmebedarf eurer Wohnung kennen (Heizung und Warmwasser) bzw. die Größe aller Heizkörper (Die Länge, Höhe und Bauart) ---> hoffe das zumindest die Heizkörper für die jeweiligen Raum größen  richtig ausgerechnet sind,

Wie viele Zimmer und wie viel gesamt Wohnfläche habt ihr ?

Was ist das für ein Kaminofen (Typ Hersteller) und den Pumpen Hersteller und Typ der der Umwälzpumpe (wegen Fördermenge und Einstellung)

Was ist das genau Für ein Speicher (Typ )

und wann wurde euer Haus gebaut (um einzuschätzen wieviel Wärme ihr durch die Wände/ Fenster verliert)

Wie ist der Ofen eingestellt ? ab welcher Temperatur läuft die Pumpe (schiebt er Wärme in den Speicher und hat er eine sog. Rücklaufanhebung (eine Einrichtung das das Rücklauf Wasser immer mit min 55°C in den Ofen zurück läuft 

Normalerweise benutzt man sog. wasserführende Kaminöfen (wenn es sich wirklich um einen solchen handelt) als zusatz Heizung  und nicht als alleinige Wärmequelle  und 16 KW klingen gerade für eine Durchschnittlich große Wohnung/Haus mit Warmwasser sehr wenig

Schau mal ob die die oben genannten Angaben findest , dann kann ichs mal ungefähr durchrechnen oder du holst dir eine 2te Meinung von einem anderen Heizungsbauer ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?