Reicht Solar-Generator für Sommerparty aus?

3 Antworten

Das Ding hat eine Kapazität von 400 Wh. Du möchtest 110 Kwh,dafür brauchst Du rechnerisch 275 Stück davon. Wird also nichts. 

Versucht einen Antrag an die Stadt zu stellen, wegen Integration im Stadtteil usw. Und bittet schriftlich um Ermäßigung. Sprecht euren Bürgermeister oder den Stadtrat auch mal direkt an.

Ups, ich wusste, dass ich von Strom und Watt keine Ahnung habe. :-)

Wir hatten letztes Jahr tatsächlich eine Rechnung von 175,- wovon nur 15,- Stromverbrauch und 150,- Pauschale waren(!)

Anfrage bei der Stadt hatten wir schon, aber die haben irgendeine Kooperation mit Stadtwerke und Netzbetreiber, sodass sie - auch wenn sie gerne würden - uns nicht helfen können und uns an den Netzbetreiber verwiesen. Und der möchte nunmal sein Geld verdienen.

Ich fürchte, dass es keine andere Lösung gibt...  :-(

0

Da kannst Du nur 300W anschließen, ich denke dass das zu wenig ist. Ich denke, dass die 150 € bei der Stadt einschließlich Strom ist.


Nein, Strom war nicht drin. Wir hatten nur etwa 15,- Euro Stromverbrauch (inkl. Offshore-Umlage, etc.) und dann diese 150,- Pauschale. Das ist ja die Unverschämtheit.

0
@Saeae

Dir wird nicht viel anderes bleiben, denn ein entsprechendes Stromaggregat wird mindestens genau so viel zur Mite kosten und ist dazu noch laut und braucht Brennstoff, der Dein Geld kostet.

0

Was möchtest Du wissen?