Reicht passive Mitgliedschaft im Reitverein für Reitabzeichen 5?

3 Antworten

Meines Erachtens nach ist es egal, ob du nun passiv oder aktives Mitglied in einem Reitverein bist. Das geht aus dieser Voraussetzung ja nicht genau hervor. Hauptsach du bist Mitglied.

"Voraussetzungen für das Reitabzeichen 5 sind:

die Mitgliedschaft in einem Pferdesportverein, der einem der FN angeschlossenen Landes- und/oder Anschlussverbände angehört,"

Quelle: http://www.pferd-aktuell.de/reitabzeichen/abzeichen-im-ueberblick/reitabzeichen-5/reitabzeichen-5

Huhu Ninsis👋🏻 Du musst nicht zwingend aktiv sein, ich habe mein Reitabzeichen bei einem Hof gemacht, wo ich gar kein Mitglied bin, ich bin zwar bei nem andren Verein aktives Mitglied, aber das geht auch wenn du passiv bist:) So lange du überhaupt iwo Mitglied bist, welcher einem FN angehörenden Landes und/ oder Anschluss Verbandes angehört. Also du kannst da schon mitmachen denke ich:) Hoffe ich konnte helfen, Happychild:D

Ich denke, es muss aktive sein, da geht es um die Versicherung, die den aktiven Beitrag teurer macht.

Aber im Zweifel ist bei solchen Fragen immer die FN de richtige Ansprechpartner. Die Antworten normalerweise immer zügig.

Was möchtest Du wissen?