Reicht Panzersicherung bei Gewitter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nee, allein die "Panzersicherungen" die übrigens NH-Sicherungen heißen (Niederspannungs-Hochleistungssicherungen) bringen da gar nichts.

Allenfalls gute Überspannungsschutzeinrichtungen wüden da was bringen.

Daher bei Gewitter besser alle Netzstecker, zumindest von allen Elektronikgeräten, ziehen.

Nur die Sicherungen rausdrehen bzw. abschalten bringt da gar nichts, denn N und PE sind ja weiterhin angeschlosssen.

Dein Vermieter ist auch nur ein Elektro-Laie und hat halt keine Ahnung. Es sei denn er meinte sogar einen Überspannungsschutz, aber auch der gibt je nach Ausführung keinen 100 %igen Schutz.

Vielen Dank für den Stern. ;)

0

wenn du was richtig gutes willst brauchst eine spezielle überspannungs absicherung in deiner verteilung,hat mit den panzersicherungen nichts zu tun.alles was so in den baumärkten als überspannungsschutz angeboten wird mag das gewissen beruhigen sonst nix

Normalerweise reicht das, ja. Du kannst aber Deine Überspannungsdosen trotzdem dranlassen. Sicherungen rausdrehen war früher mal, inzwischen gibt es neue Vorschriften. ;-) Gruß, q.

die pantersicherung hat nichts mit gewittern zu tun

und sichertungen raus zuschreuben ist übertríeben

ein blitz kann auch so einschlagen

Nein Panzersicherung ist definitiv zu wenig...

Was möchtest Du wissen?