Reicht Hardware für den Game-Klassiker CoD4?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da Cod seit gefühlten 10 Jahren die gleiche Engine benutzt , dürftest du keine Probleme haben 60 Fps mit maximalen Einstellungen zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das müsste ausreichen.Die Frage ist kannst du bei diesem Notebook die Grafikkarte tauschen.Dann könnstest du später eine stärker einbauen und diese verkaufen.Bei Notebook ist ja das Probblem mit aufrüsten,das ist halt begrenzt.Es sei denn man investiert mind. 2000€ dann hat man einen guten Gamer-Notebook und somit ist,glaube ich alles austauschbar.Bitte sorge dafür das du eine gute Kühlung hast.Es gibt ein zusäztliches Lüftungssystem,das man unten am Notebook montiert,dass würde ich jeden empfehlen,der sein Notebook für Games benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iMarkus
26.08.2012, 00:12

Geht über mein Budget. :D

0

müsste aber wenn du noch mehr power brauchst dann probier das mal http://goo.gl/0RtQb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iMarkus
25.08.2012, 23:18

Also eigentlich hatte ich nicht vor einen Kredit von 1000€ zu nehmen. :P Aber danke.^^

0

Sollte für die ganzen cods auf jeden fall reichen! Spiele cod4 auf nem macbook pro 2010 mit 4gb ram, nvidia geforce 320 und intel core duo, geht trotzdem problemlos, nur das mapladen dauert ca. 5 sekunden länger, aber sonst... =D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei BF3 brauchst du ne mächtige Grafikkarte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?