Reicht es Betrügern schon, nur die Kreditkartennummer zu haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In aller Regel reicht die Nummer nicht aus sondern der Card Validation Code (CVC) auf der Rückseite wird auch benötigt.

Aber selbst wenn dann eine Abbuchung erfolgt, kannst Du dagegen Einspruch einlegen da Du ja nachweisen kannst, das nicht bestellt zu haben (z.B. wegen falscher IP-Adresse etc.)

Gleiches gilt auch für deine viel leichter rauszufindende Kontonummer und BZL. Alleine damit kann man überall mit Lastschrift bezahlen. Du kannst dann bis zu 6 Wochen nach der Abbuchung widersprechen. Also nie den Kontoauszug länger unkontrolliert lassen, sonst stimmst Du der Abbuchung zu.

An Bares kommen die damit nicht aber sie können damit im Internet einkaufen.

dort wird nach der 3 stelligen Prüfnummer gefragt.

0
Nächste interessante Frage

Kreditkartennummer in eBay eingeben oder nicht?

die nummer alleine reicht schon mal für viele internetgeschäfte

Was möchtest Du wissen?