Reicht es aus, wenn die Eltern einen materiell unterstützen und einen auch überall hinfahren, und den Kindern bspw beim Umzug helfen, aber einen seelisch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich hat es Auswirkungen, wenn die emotionale Unterstützung und Förderung fehlt.
Manchmal denke ich mir, alle Generationen davor, die ohne Zuwendung und Aufmerksamkeit aufgewachsen sind, die Kinder hatten zu funktionieren und schnell arbeiten zu gehen, hätten alle Menschen psychische Probleme haben müssen.

Natürlich. Es gibt dazu einige Studien die den Nachweis erbringen. Tatsächlich ist aber jeder Mensch anders und damit nicht mit einem anderen vergleichbar. 

Lese mal das Grundgesetz. Das steht welche Pflichten Eltern ihren Kindern gegenüber haben. 

Das Nähere regeln Gesetze. Jugendschutzgesetz, UN-Kinderrechtscharta mitsamt aller Zusatzprotokolle fallen mir dazu jetzt ein. Findest Du online. 

Bedenke: Wir Menschen können nur von Innen nach Außen agieren. Sind wir also in uns nur negativ können wir auch nur negativ agieren. Arme Menschen. Aber versuche mal ein leeres Glas auszutrinken. 

Der eine kriegt psychische Probleme, der andere entwickelt sich prima. Der eine kann damit umgehen und hilft sich selbst, der andere jammert nur und an allem sind die Eltern schuld. Such es Dir aus.

Deine Eltern unterstützen dich doch scheinbar schon. Was willst du denn mehr?

Hallo momentuum

Das ist durchaus möglich.Was auch passieren kann ist das solch ein Kind in falsche Kreise gerät.

Gruß Ralf

Was möchtest Du wissen?