reicht eine woche urlaub für eine brustvergrößerung aus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Woche reicht definitiv nicht aus. Ich habe damals nach meiner Brust Op den fehler gemacht , dass ich nach 9 Tagen wieder Auto gefahren bin. Hört sich komisch an, aber man muss bedenken das man die Arme dabei bewegen muss und dadruch sich die Brustmuskeln ständig bewegen. Habe gemerkt wie die Brust immer mehr wieder schmerzt und abends ist dann die Narbe aufgeplatzt. Nach 9 Tagen! Eine Woche ist also definitiv zu wenig. Man sollte wirklich mindestens 2 Wochen bettruhe bewahren.!!!

Eine Woche reicht leider nicht aus, denn du wirst bestimmt immer noch Schmerzen haben, es muss außerdem erst richtig verheilen. Das sagt bestimmt auch dein Chirurg. LG

Glaube nicht, dass dafür eine Woche ausreicht. Zum Nachdenken und Andersüberlegen reicht´s aber schon..;)

Das reicht definitiv nicht zum abheilen und irgendetwas schleppen solltest Du die Wochen danach auch nicht.

1 Woche für die Operation + die Genesung ist zu wenig!

machs nicht,natürlich is viel schöner,auch wenns klein sein sollte,denn SO bist DU!!! tus nicht !!!

Was möchtest Du wissen?