Reicht eine Silikon Schutzhülle für den Smartphone oder gibt es noch bessere Alternativen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heya Melontus,

wie die berlina76 schon geschrieben hat, kommt es (als erstes) darauf an, wo bzw. wie DU Dein Handy/Smartphone verwenden möchtest...

Für den "normalen" Hausgebrauch langt eine Silikon-Hülle mit (zusätzlich) evtl. einer Panzerfolie (für´s Display)...

Solltest aber drauf achten, dass die Silikonhülle die Seiten bzw. das Display etwas überragt...

Ansonsten, wenn Du Dein Handy wirklich sicher "aufbewahren" willst, würde ich Dir sowas wie die OTTER-BOX empfehlen! Z.b. haben wir für unseren Lütten eine Otterbox DEFENDER gekauft, wie HIER (https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=otterbox+defender+series&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=46864593694&hvpos=1t1&hvnetw=g&hvrand=863163448155518681&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1003858&hvtargid=kwd-10230255519&ref=pd_sl_13quw45uyl_b)...

Hat uns schon (öfter) davor bewahrt ein neues Smartphone kaufen zu DÜRFEN...  :-)

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an wofür du dein Handy nutzt.

Für den normalgebrauch sollte Siliconcover und Displayfolie oder Glas ausreichend sein.

Für Urlaub oder Tracking sollte man über eine Wasserdichte Passgenaue Hülle nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus wieviel Metern möchtest Du das Gerät auf welche Bodenart fallen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?