Reicht eine Gtx 660 und eine amd athlon II x2 280 3.66 ghz für gaming?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für ältere Spiele sicher, aber der Athlon dürfte für aktuelle Spiele viel zu langsam sein, zumal auch einige Spiele keine reinen zwei Kerner mehr unterstützen.

Die GTX 660 ist zwar für einige aktuelle Spiele (häufig für Full HD) auch nicht mehr ausreichend, aber die Einschränkungen sind bei weitem nicht so groß wie bei dem Prozessor, zur Not muss man halt auch mal auf 720p herunterschalten.

Wenn du aufrüsten möchtest solltest du einen AMD Ryzen 5 nebst Mainboard und RAM nehmen. Als Grafikkarte empfiehlt sich je nach Geldbeutel eine GTX 1050ti oder eine GTX 1060 6GB.

Falls du überlegen solltest den PC zu kaufen rate ich eher ab, denn Freude wirst du nur an Titeln haben die schon 5-6 Jahre alt sind.

Für Gaming - Definiere Gaming, also für mich würde es reichen ( mir ists egal welche einstellungen hauptsache es läuft )
Aber trotzdem allzu lange kannste mit damit nicht mehr zocken ....

Für Games die nicht so viel Leistung brauchen: ja
Sonst: nein

Was möchtest Du wissen?