Reicht eine Gtx 660 und eine amd athlon II x2 280 3.66 ghz für gaming?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für ältere Spiele sicher, aber der Athlon dürfte für aktuelle Spiele viel zu langsam sein, zumal auch einige Spiele keine reinen zwei Kerner mehr unterstützen.

Die GTX 660 ist zwar für einige aktuelle Spiele (häufig für Full HD) auch nicht mehr ausreichend, aber die Einschränkungen sind bei weitem nicht so groß wie bei dem Prozessor, zur Not muss man halt auch mal auf 720p herunterschalten.

Wenn du aufrüsten möchtest solltest du einen AMD Ryzen 5 nebst Mainboard und RAM nehmen. Als Grafikkarte empfiehlt sich je nach Geldbeutel eine GTX 1050ti oder eine GTX 1060 6GB.

Falls du überlegen solltest den PC zu kaufen rate ich eher ab, denn Freude wirst du nur an Titeln haben die schon 5-6 Jahre alt sind.

Für Gaming - Definiere Gaming, also für mich würde es reichen ( mir ists egal welche einstellungen hauptsache es läuft )
Aber trotzdem allzu lange kannste mit damit nicht mehr zocken ....

Für Games die nicht so viel Leistung brauchen: ja
Sonst: nein

Razer Blade Stealth CPU?

Auf der offiziellen Webseite heißt es, der Stealth habe einen Intel® Core i7-8550U Quad-Core-Prozessor der 8. Generation mit Hyper-Threading – 1,8 GHz / 4,0 GHz (Basis/Turbo).

1,8 GHz / 4,0 GHz - Heißt das dass der CPU bis zu 4,0 GHz hat? Also so leistungsstark wie ein iMac? Falls nicht, was heißt es dann?

...zur Frage

Reicht ein AMD Athlon II X2 250 und eine r7 370 League of Legends flüssig zu spielen?(der Prozessor ist nur vorübergehend)?

...zur Frage

Warum ist AMD billiger als Intel (Preis,Leistung usw.) Was ist besser?

Hallo ich wollte mir demnächst einen neuen Prozessor anschaffen ich habe schon mich ihm Internet etwas schlau gemacht AMD ist viel billiger bei mehr Leistung. Intel ist leistungsschwächer und hat einen viel höheren Preis. Kann mir wer bitte Vor -und Nachteile beider CPU Firmen erklären ?

Hier mal ein Beispiel:

~Intel Core i5 6600K 4x 3.50GHz :~230€ ~AMD FX 6300 Hexa-Core Prozessor 6×3,5GHz

Danke für eure Antworten und Tipps schreibt auch mal was ihr für Erfahrung habt mit Intel und AMD!!!

...zur Frage

wird overwatch bei mir laufen?

Hey ich wollte fragen ob ich overwatch spielen kann ? ich kenne mich da nicht so aus , und bei der seite: can i run it, steht da das ich das spiel nicht spielen kann wegen meinem prozessor

Grafikkarte : gforce gtx 660 Ram: 16gb Ghz/Prozessor: AMD Athlon(tm) II processor 2,70 ghz

...zur Frage

Ist meine Gaming-PC Konfiguration gut (Vergleich/Aufrüsten)?

Hallo, ich hab mir eine PC Konfi gemacht (Schwerpunkt Gaming + bisschen Bild und Videobearbeitung), weil bei meinem alten irgendwas kaputt gegangen ist und ich ihn Schritt für Schritt "aufrüsten" möchte.

Hier ist mein alter PC: geizhals .eu/?cat=WL-948240 (bitte Leertaste löschen!)

(ich weiß er ist schrecklich zusammen gestellt, war ich aber nicht xd)

Und hier ist meine Konfi für den Neuen: https://geizhals.eu/?cat=WL-961648

Ich hab manchmal (bzw. oft xd) zwei oder mehr Sachen in eine Kategorie getan, z.B. bei den Netzteilen, weil ich mir nicht sicher bin welches ich nehmen soll, und genau das möchte ich von euch wissen :D Also was ich alles aus meiner Konfi kaufen soll und was rausschmeißen soll, was am besten zusammen passt etc. 

Ich möchte dass ihr mir sagt, was ich von den Teilen nehmen soll und was die "beste" Zusammenstellung aus den Teilen wäre (außer bei der Kategorie "Case-Modding" und "Lüfter", da will ich mehrere drin haben, also da möchte ich nicht, dass man sich für eins entscheidet xd)

Ich denke ich das war alles, danke schon Mal im Voraus :D

...zur Frage

Kann der Prozessor die Grafikkarte ausbremsen oder umgekehrt?

Wird der Prozessor meine Grafikkarte ausbremsen oder umgekehrt?

Grafikkarte: GTX 750

Prozessor: AMD Athlon II x2 260 3,20 GHZ

Danke im vorraus :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?