Reicht eine GT 120 Geforce für das Spiel “The Divison“?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn das Spiel überhaupt startet, wäre das bereits viel gewonnen. Mit einer 6 Jahre alten Grafikkarte gewinnt man heute selbst dann keinen Blumentopf mehr, wenn sie zur damaligen Zeit ein Highend-Produkt gewesen wäre.

Faktisch war die GT120 bereits bei Erscheinen 2009 eine LowBudget-Lösung und bereits damals nicht im Stande manches Spiel zu stemmen.

Mit einem anspruchsvollen Titel aus der heutigen Zeit ist an ein Spielen gar nicht erst zu denken. Die Frames kommen - sofern das Spiel überhaupt startet - auch in niedrigsten Einstellungen eher nicht über einstellige Frames und damit Diashows hinaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es kann es nicht mal starten, weil sie nur DirectX 10 unterstützt und Division DirectX 11 vorraussetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaube nicht das die reicht!

Minimale Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows XP / Vista

CPU: AMD Athlon 64 X2 6000+ / Intel Core 2 Duo E6700 2.66GHz

RAM: 3GB

Festplattenspeicher: 20GB

DirectX: DX11

Grafikkarte: AMD R7 250 / Nvidia Geforce GTS 450

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es. Die mindestanforderung ist eine GTX 560 mit mind. 2GB Vram und ein i5 2400.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die GT 120 ist wirklich nicht gerade super. Wird auf jedenfall laggen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In 320x240p vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?