Reicht eine Ernährungsumstellung um Bauchfett zu verlieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Absolut. Die Ernährung macht den überwiegenden Teil aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voll ich habe letzten meine chips von links nach rechts geräumt, seit dem ist alles anders! Um fett am Bauch zu verlieren musst du auch Sport machen, muss ja nicht viel sein, aber regelmäßig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Vegetarier geworden und es hat sich nichts geändert, aber du kannst es gern versuchen. Auf Süßigkeiten zu verzichten, wäre an dieser Stelle vielleicht sinnvoller. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ganz ehrlich, das einzigste wie ich mal wircklich am Bauch fett verloren habe ist durch Freeletics 4 mal die woche richtig atacke mit sport ansonsten, denk eher weniger, nur anders essen dann wirst du vielleicht dünner aber hast überhaupt keine muskeln gesund ist das auch nicht#.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von Hamburger auf Pizza umstellst wohl kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBineXx21
24.03.2016, 23:41

Dein Kommentar ist echt unter aller sau.

0

Was möchtest Du wissen?