Reicht eine doppelte Staatsangehörigkeit für ein Studium im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwierige Frage. Bei uns war es so, dass man, wenn man im Französisch Abi mindestens eine 4,0 hatte, ein Schreiben bekam, das wohl auf einem Abkommen zwischen D und F beruht und einem von der Sprachprüfung an der Uni befreit. Je nachdem wo du zur Schule gehst, könntest du damit DELF umgehen.

Keine Ahnung. Aber auch hier in Deutschland kann nicht jeder studieren, auch wenn das Deutsch perfekt wäre. Man braucht hierzulande Abitur. In Frankreich wird es also neben der Beherrschung der Sprache auch noch andere Zugangsvoraussetzungen geben.

Erkundige dich halt bei franz. Behörden.

Was möchtest Du wissen?