Reicht eine 1080 aus um...?

1 Antwort

Man müsste da erstmal eine Gegenfrage stellen: Hast du 3 Monitor die alle mehr als 60Hz schaffen? Wenn nicht, helfen dir mehr als 60FPS nur wenig.

Ansonsten kann nVidia seit Kepler 4 Monitore ansteuern. Das heißt mit deiner Hardware könntest du locker 3 Videos parallel abspielen und dich damit in den Wahnsinn treiben ODER eben auf einen Shooter auf 3 Bildschirmen zocken.
Ob die Leistung der GTX 1080 ausreicht ist dann wiederum vom Spiel abhängig. Du solltest dann aber mit Sicherheit die 8GB Variante nutzen, weil man bei der Texturdichte von einem Monitor in FHD schon bei 3-4GB oft (je nach Titel) an die Grenze stößt.

Gruß

Alex

@Dernichttolle

Wie weit sitzt du vom Monitor weg? Ich frage weil ich bei circa 50cm sitze und für meine Augen (die mit -0,75 Dioptrin nicht supergeil sind) Full HD schon bei 24" an Pixelbrei erinnert hat.

Full HD auf 27" gestreckt, würde ich mir nur bei entsprechender Entfernung zum Monitor antun... :) Du wist dann aber nicht auf 2 gleichzeitig spielen können, weil du dann die Rahmen genau am Fadenkreuz hast - egal wie dünn sie sind, du wirst einen Spalt haben, der dich irritiert.

Hab neulich noch von jemandem gehört, der dann im Nachhinein zum Glück noch darüber lachen konnte :D und jetzt eben nen dritten gekauft hat.

LG Alex

0
@Dernichttolle

EDIT: Übrigens, die Zusammenstellung gefällt mir. Hast du den Verbrauch schon durchgerechnet? Bedenke, dass Netzteile mit 80+ Zertifizierung (egal welche) bei 50% Auslastung meist ihre höchste Effizienz erreichen... falls das für dich wichtig ist :)

Ansonsten super durchdachtes Paket! Kannste direkt zu mir schicken :D

0

Was möchtest Du wissen?