reicht ein sportschuh und flip fops für 4 wochen thailand oder sollte man ein zweites paar schuhe mitnehmen?

7 Antworten

wenn Du dort 4 Wochen verbringen willst, würde ich auf jeden Fall noch

1 Paar sogenannte " Trekkingsandalen " mitnehmen

( trägt fast jeder Backpacker ).

diese Sandalen sind ideal, bieten einen guten Halt am Fuß, sind

- sofern gepolsterte Riemen - auch bequem und meist kannste mit denen sogar durch Flüsse gehen, da abwaschbar.

( einfach mal googeln ) ;-)

das ist volkommen ausreichend. in thailand kann man alles mögliche, auch schuhe an jeder ecke kaufen. irgendetwas für den fall der fälle mitzunehmen ist absolut unnötig da du was auch immer du brauchst vor ort billig kaufen kannst.

anreiseschuhe  (je nach reisezeit) und floppen reichen! evtl. falls du an koralligen stränden bist badeschuhe.

Ich würde ein zweites paar schuhe mitnehmen

Zur Not kaufst du dir da welche? Was hast du denn vor? Wenn du mir am Strand liegen willst, erübrigt sich doch die Frage...

Was möchtest Du wissen?