Reicht ein kopierter Personalausweis um Alkohol zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaube nicht, dass der Verkäufer die Kopie akzeptieren wird. In Zeiten von Photoshop ist es recht einfach eine Kopie zu fälschen/zu verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es mit der Vorsicht auch übertreiben. Pass einfach ein bisschen auf, wenn du deinen Personalausweis dabei hast, dass er nicht verlorengeht oder gestohlen wird.

Nur mal aus Neugier: Siehst du so jung aus, dass dir niemand Alkohol ohne Altersnachweis verkauft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
23.12.2015, 19:52

Sg du mir mal, ob einer 17 oder 18 ist? Oder 15 oder 16. Das hat mit jung aussehen nix zu tun.

1
Kommentar von Menuett
23.12.2015, 20:04

Der 14jährige meiner Freundin hat einen Vollbart.

Der sieht aus wie 25.

1
Kommentar von Geeenio
17.01.2016, 18:47

Ich denk ich seh ungefähr so alt aus wie ich bin aber es gibt ja genug 14/15 jährige die schon wie 17 aussehen

0

Es beseht entgegen der langläufigen meinung keine Pflicht zum ständigen  Mitführen eines Ausweises, nur zum Besitz. Wenn du z.B. alkohol kaufst, reicht nach §2 abs.2 des Jugendschutzgesetzes ein geeigneter Altersnachweis, das kann genauso gut die Gesundheitskarte, der Führerschein oder auch eine Kopie sein. Bei amtlichen Angelegenheiten z.B. Hochzeit, ist natürlöich der Amtliche ausweis erfoderlich


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
23.12.2015, 19:50

die rage ist aber doch, ob eine Kopie geeignet ist. Für einen Nachweis.

1
Kommentar von Artus01
24.12.2015, 08:13

Was beim Kauf von, z. B. Alkohol, ein geeigneter Alternachweis ist, bestimmt derjenige der ihn verkauft. Wenn der Verkäufer einen gültigen Personalausweis oder Reisepaß, verlangt ist eben einer vorzulegen. Der Verkäufer ist nämlich überhaupt nicht verpflichtet den Stoff zu verkaufen.

0

Wenn der Verkäufer die Kopie als Nachweis deines Alters anerkennt wird er dir Alkohol verkaufen.

Wenn nicht, dann nicht. Wenn Du alt genug aussiehst benötigst Du nicht einmal den Ausweis um Alkohol zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst selbstverständlich immer das Original! Eine Kopie ist kein Legitimationsdokument (und soooo leicht zu fälschen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausweise/ausweiskräftige Dokumente muss man immer im Original vorlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine Kopie nicht akzeptieren. Du musst schon deinen Original Personalausweis dabei haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine Kopie reicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dazugibt es eben das original.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?