Reicht ein ILS oder SGD Zertifikat als Geprüfter Grafikdesigner aus um freiberuflich als Illustrator zu arbeiten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man braucht zwar als Freelancer keine Ausbildung, aber man braucht Talent!

Ein Zertifikat kannst du dir an die Wand peppen oder als Banner auf deiner Homepage nehmen – wird nur keinen interessieren.

Du musst ein richtig gutes Portfolio aufbauen! Am besten schafft man sowas, wenn man entweder in der Freizeit dementsprechend viel tut oder im entsprechenden Studium.

Letzteres ist definitiv zu empfehlen. Die meisten Freelancer in Illustration und Concept Art sagen für gewöhnlich nicht "hey, ab geht mach ich mich selbstständig!"

Für gewöhnlich machen die Jahre lang ihre spätere Arbeit privat. Nur wer gut ist, und zwar richtig gut!, bekommt Aufträge. Diese werden anhand eines Portfolios vergeben. Gefällt dem Kunden dein Style, bekommst du den Auftrag (oder zumindest eine Chance darauf).

Zertifikate werden nicht verlangt. Und so ein Privatding... keine Ahnung, wie die angesehen sind. Ich persönlich sehe die skeptisch... es ist halt kein Standard oder so, wie in einem anständigen Studium. Würde also eher ne Uni/FH oder dergleichen empfehlen.

Also alle sagen mir ich hätte Talent und soll das Beruflich machen aber ich selbst möchte es natürlich auch. In meiner freizeit zeichne ich sehr viel. Für ein Studium brauch ich Abi und das habe ich leider nicht, hab nur ein Realschulabschluss (ohne Qualifikation zum Abitur). Aus diesem Grund suche ich nach Alternativen.

0

Es gibt in einigen Bundesländern den sogenannten Gestaltungstechnischen Assistenten. Eine Ausbildung, bei der man das Fachabi/Abi mit machen kann (dauert dann 3 Jahre).

Vielleicht wäre das eine Option?

Oder eben direkt Ausbildung zum Mediengestalter oder ähnliches... wobei die nicht immer mit zeichnen, Illustration etc. zu tun haben...

0
@WithoutName852

Genau sowas gibt es bei uns. Da muss ich einfach mal schauen. Erstmal werde ich jetzt aber weiter an meinem Portfolio arbeiten und hoffe da kommen paar gute Sachen rum womit ich anschließend guten Eindruck machen kann :)

Ja deshalb habe ich auch nie eine Mediengestalter Ausbildung gemacht weil das eher weniger mit Illustration zu tun hat^^

0

Mediengestalter kann viel mit zeichnen zu tun haben... außerdem lernt man viele Grundlagen.

Es ist aber stark vom Unternehmen abhängig... wenn du in einer Firma landest, die nur Websites und so erstellt, lernst du natürlich eher programmieren... ;)

Schau mal wegen dem GTA. Der hat iwie alles quer Beet an Themen, soweit ich weiß.
Mit der Ausbildung kannst du dann neben dem Studium arbeiten und besser Geld verdienen. Hat also gute Vorteile ;)

0

wenn du gut bist fragt keiner nach einem Zertifikat.

Mir wurde immer gesagt ich wäre gut und soll das auf jeden Fall Beruflich machen. Aber vor  allem meine Eltern meinen ich soll noch was vorzuweisen haben sonst will mich keiner oder ich würde keine Aufträge finden usw....

0

aufträge findest du wenn du gut bist. war bei mir nicht anders. doch wenn du dein Hobby zum Beruf machen willst, dann solltest du sofort deinen Abschluss als Polygraf / Mediengestalter machen. So wie es sich anhört ist es dad ricjtige für dich (-;

0
@kleinschwendi

Mein Problem ist im Moment nur dass ich aus Persönlichen Gründen keine Ausbildung machen kann und für ein Studium fehlt mir leider das Abitur, deshalb suche ich nach Alternativen. Weiterhin zeichne ich natürlich sehr viel und habe bald vielleicht auch schon den ersten kleineren Auftrag:)

0

Immobilienmakler werden, ohne Vorkenntnisse?

Hallo zusammen,

ich würde gerne in der Immobilienbranche tätig werden, habe allerdings keine Berufserfahrung in der Branche. Nun meine Frage, reicht es einen Fernlehrgang bei der SGD / ILS zum geprüften Immobilienmakler zu machen um mich danach mit einem eigenen Büro selbstständig zu machen? Besteht die Möglichkeit diesen Fernlehrgang auch ohne vorheriges Praktikum zu machen oder ist mindestens ein Praktikum oder mehr vorzuweisen?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Kann ich mit dem Abschluss der SGD Fernschule in der Richtung Bauzeichner mit CAD auch als Bauzeichner arbeiten?

Ich bin gelernter Hochbaufacharbeiter und Beton- und Stahlbetonbauer. Jetzt wollte ich eine Weiterbildung bei der SGD fernschule machen. Der Kurs nennt sich Bauzeichnen CAD. Ich bin nur unschlüssig was den Abschluss angeht. Die nette Frau des Service der SGD hat mir versichert das ich mit dem Abschlusszeugnis bzw dem Zertifikat nach abgeschlossener Prüfung bei Firmen/Ingenieurbüros als Bauzeichner arbeiten kann. Ich hoffe auf schnelle Antwort.

...zur Frage

Anerkennung von Weiterbildung (Buchhaltung) bei ILS oder SGD

Hallo,

ich habe 2004 mein Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation abgeschlossen. Leider nie in diesem Berufsfeld gearbeitet. Mein Kenntnisse sind daher nicht mehr vorhanden, was für meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt nicht gerade förderlich ist. Ich arbeite derzeit in einem Callcenter und möchte dort nicht bleiben. Wegen meiner Berufstätigkeit, habe ich keine Chance einen Eingliederungsgutschein vom AA zu bekommen. Bekommt man leider nur wenn man arbeitslos ist.

Soviel zu meiner Vorgeschichte. Ich möchte eine Weiterbildung in der Buchhaltung machen. Da in den Stellenangeboten auch immer buchhalterische Kenntnisse gefordert werden. Aufgrund meiner Arbeit ist für mich nur ein Fernlehrgang möglich, bei dem ich mir die Zeit selbst einteilen kann.

Ich überlege den Buchhaltungskurs entweder bei ILS oder SGD zu machen. Ich hab versucht zu googeln, allerdings werde ich auch nicht schlau, da die Erfahrungsberichte schon alt sind.

Hat jemand Erfahrung mit einem der Beiden und wie anerkannt sind diese Kurse? Lohnt es sich überhaupt, kommt man damit beruflich weiter?

Vielen Dank schon mal für die Antworten.

...zur Frage

ILS Geprüfter Grafikdesigner, was ist das?

Hey, hätte mal eine Frage zu einem Bereich den ich beim ILS gesehen hatte und mich echt interessiert aber ich nicht genau weiß was das bringt. Also meine Frage bringt mir das http://www.ils.de/fernkurse/kreativitaet-medien/gestaltung/grafik-designer-pc/ beruflich was oder dient das eher dazu etwas dazu zu lernen?? Danke schonmal MFG

...zur Frage

Welche Möglichkeiten nach dem Fernstudium Kindererziehung?

Hallo Ich hab vor ein Fernstudium zu machen zur Kindererzieherin. Nun hab ich mich noch zu wenig damit auseinander gesetzt, da noch ein bisschen Zeit bis dahin ist. Aber viell könnt ihr mir sagen, welche Möglichkeiten es danach gibt zu arbeiten im Gegensatz zur Dipl. Pädagogin... Bin ich danach auch eine "richtige" Pädagogin? Ich denke mal man kann als Betreuer in Kitas arbeiten und als Tagesmutti, was ich auch vor habe. Also wie heißt dann mein Beruf bzw. Status und wo kann ich noch arbeiten? Habt ihr eigene Erfahrungen? Ich dachte da an ILS oder SGD Fernstudium, scheint ja das selbe zu sein?! Danke im Vorraus ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?